Leichtathletik-Afrikameisterschaften 1993

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 9. Leichtathletik-Afrikameisterschaften fanden vom 23. bis 27. Juni 1993 im Kings-Park-Stadion im südafrikanischen Durban statt.

Entscheidungen fielen in 22 Disziplinen für Männer und 19 Disziplinen für Frauen. Bei den Frauen gab es noch keine Wettbewerbe im 3000-Meter-Hindernislauf, im Stabhochsprung und im Hammerwurf.

Es nahmen 294 Athleten aus 32 Ländern teil. Neun Sportlern gelang die Titelverteidigung in ihrer Disziplin: Okkert Brits (RSA, Stabhochsprung), Toussaint Rabenala (MDG, Dreisprung), Hakim Toumi (ALG, Hammerwurf), Tom Petranoff (RSA, Speerwurf), Elana Meyer (RSA, 1500-Meter-Lauf), Derartu Tulu (ETH, 3000-Meter-Lauf), Lizette Etsebeth (RSA, Diskuswurf), Chrisna Oosthuizen (RSA, Siebenkampf) und Dounia Kara (ALG, 5000 m Bahngehen). Außerdem siegte die nigerianische 4-mal-400-Meter-Staffel der Frauen zum fünften Mal insgesamt und zum vierten Mal in Folge bei Afrikameisterschaften.

Resultate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 NigeriaNigeria Nigeria Daniel Effiong 10,39 s
2 ElfenbeinküsteElfenbeinküste Elfenbeinküste Jean-Olivier Zirignon 10,53 s
3 GhanaGhana Ghana Nelson Boateng 10,55 s

(Wind: −0,3 m/s)

Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 NigeriaNigeria Nigeria Beatrice Utondu 11,39 s
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Elinda Vorster 11,45 s
3 NigeriaNigeria Nigeria Christy Opara-Thompson 11,60 s

(Wind: −1,2 m/s)

200 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Johan Rossouw 20,65 s
2 NigeriaNigeria Nigeria Oluyemi Kayode 20,79 s
3 GhanaGhana Ghana Nelson Boateng 21,01 s

(Wind: +1,7 m/s)

Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 NigeriaNigeria Nigeria Mary Onyali 22,71 s
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Yolanda Steyn 23,22 s
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Evette de Klerk 23,29 s

(Wind: +1,9 m/s)

400 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 KeniaKenia Kenia Kennedy Ochieng 45,29 s
2 GhanaGhana Ghana Ibrahim Hassan 45,90 s
3 KeniaKenia Kenia Simon Kemboi 46,06 s
Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 MosambikMosambik Mosambik Tina Paulino 51,82 s
2 NigeriaNigeria Nigeria Emily Odoemenam 52,26 s
3 SenegalSenegal Senegal Aïssatou Tandian 53,00 s

800 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 KeniaKenia Kenia Sammy Langat 1:45,43 min
2 KeniaKenia Kenia Paul Ruto 1:45,99 min
3 BurundiBurundi Burundi Arthémon Hatungimana 1:46,42 min
Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 MosambikMosambik Mosambik Maria de Lurdes Mutola 1:56,36 min
2 KeniaKenia Kenia Gladys Wamuyu 2:01,24 min
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Ilse Wicksell 2:03,75 min

1500 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 KeniaKenia Kenia David Kibet 3:45,67 min
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Johan Landsman 3:46,03 min
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Johan Fourie 3:46,22 min
Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Elana Meyer 4:12,56 min
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Gwen Griffiths 4:13,17 min
3 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Getenesh Urge 4:13,68 min

5000 m / 3000 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 KeniaKenia Kenia Simon Chemoiywo 13:09,68 min
2 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Haile Gebrselassie 13:10,41 min
3 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Worku Bikila 13:12,53 min
Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Gwen Griffiths 9:13,92 min
2 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Merima Denboba 9:14,48 min
3 KeniaKenia Kenia Hellen Chepngeno 9:14,49 min

10.000 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 KeniaKenia Kenia William Sigei 27:25,23 min
2 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Fita Bayisa 27:26,90 min
3 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Haile Gebrselassie 27:30,17 min
Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Berhane Adere 32:48,52 min
2 KeniaKenia Kenia Lydia Cheromei 32:54,55 min
3 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Fatuma Roba 32:55,32 min

110 m Hürden / 100 m Hürden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Kobus Schoeman 13,93 s
2 NigeriaNigeria Nigeria Moses Oyiki Orode 14,21 s
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Winpie Nel 14,22 s

(Wind: +0,4 m/s)

Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 MadagaskarMadagaskar Madagaskar Nicole Ramalalanirina 13,32 s
2 NigeriaNigeria Nigeria Taiwo Aladefa 13,50 s
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Annemarie le Roux 13,74 s

(Wind: +0,3 m/s)

400 m Hürden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 KeniaKenia Kenia Erick Keter 49,38 s
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Dries Vorster 49,59 s
3 SenegalSenegal Senegal Hamidou M'Baye 50,22 s
Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 NigeriaNigeria Nigeria Omotayo Akinremi 57,59 s
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Lana Uys 57,60 s
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Karen Swanepoel 58,23 s

3000 m Hindernis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 KeniaKenia Kenia Joseph Keter 8:22,34 min
2 KeniaKenia Kenia Christopher Kosgei 8:24,58 min
3 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Simretu Alemayehu 8:31,51 min

20 km Gehen / 5000 m Gehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Zeit
1 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Getachew Demisse 1:28:56 h
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Chris Britz 1:29:28 h
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Riecus Blignouat 1:30:55 h
Frauen
Platz Land Athletin Zeit
1 AlgerienAlgerien Algerien Dounia Kara 24:33,56 min
2 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Amsale Yakobe 24:39,04 min
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Felecita Falconer 25:32,68 min

Hochsprung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Höhe
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Flippie van Vuuren 2,22 m
2 MauritiusMauritius Mauritius Khemraj Naïko 2,19 m
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Pierre Vorster 2,13 m
Frauen
Platz Land Athletin Höhe
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Charmaine Weavers 1,90 m
2 ElfenbeinküsteElfenbeinküste Elfenbeinküste Lucienne N'Da 1,86 m
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Desiré du Plessis 1,80 m

Weitsprung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Weite
1 NigeriaNigeria Nigeria Obinna Eregbu 8,32 m
2 NigeriaNigeria Nigeria Ayodele Aladefa 8,05 m
3 KeniaKenia Kenia James Sabulei 7,99 m
Frauen
Platz Land Athletin Weite
1 NigeriaNigeria Nigeria Christy Opara-Thompson 6,57 m
2 NigeriaNigeria Nigeria Beatrice Utondu 6,44 m
3 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien Hiwot Sisay 6,23 m

Dreisprung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Weite
1 MadagaskarMadagaskar Madagaskar Toussaint Rabenala 16,72 m
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Wikus Olivier 16,35 m
3 Seychellen 1977Seychellen Seychellen Paul Nioze 16,11 m
Frauen
Platz Land Athletin Weite
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Petrusa Swart 12,95 m
2 Seychellen 1977Seychellen Seychellen Béryl Laramé 12,20 m
3 BeninBenin Benin Sonya Agbéssi 12,02 m

Stabhochsprung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Höhe
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Okkert Brits 5,40 m
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Riaan Botha 5,20 m
3 MauritiusMauritius Mauritius Brian Mardaymootoo 4,60 m

Speerwurf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Weite
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Tom Petranoff 82,40 m
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Phillip Spies 77,68 m
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Louis Fouché 77,10 m
Frauen
Platz Land Athletin Weite
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Liezl Roux 48,24 m
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Rhona Dwinger 47,60 m
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Michelle Bradbury 43,92 m

Diskuswurf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Weite
1 Zentralafrikanische RepublikZentralafrikanische Republik Zentralafr. Rep. Mickaël Conjungo 59,92 m
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Christo Kruger 54,42 m
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Dawie Kok 54,08 m
Frauen
Platz Land Athletin Weite
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Lizette Etsebeth 54,16 m
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Nanette van der Walt 51,58 m
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Sandra Willms 50,56 m

Kugelstoßen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Weite
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Carel le Roux 18,29 m
2 NigeriaNigeria Nigeria Chima Ugwu 18,07 m
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Jaco Snyman 17,38 m
Frauen
Platz Land Athletin Weite
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Louise Meintjies 14,66 m
2 KeniaKenia Kenia Elizabeth Olaba 14,42 m
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Luzanda Swanepoel 14,23 m

Hammerwurf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Weite
1 AlgerienAlgerien Algerien Hakim Toumi 69,82 m
2 AlgerienAlgerien Algerien Samir Haouam 63,76 m
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Charlie Koen 60,46 m

4 × 100 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Zeit
1 GhanaGhana Ghana 39,53 s
2 NigeriaNigeria Nigeria 39,97 s
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika 40,25 s
Frauen
Platz Land Zeit
1 NigeriaNigeria Nigeria 43,49 s
2 MadagaskarMadagaskar Madagaskar 44,93 s
3 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika 45,15 s

4 × 400 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Zeit
1 KeniaKenia Kenia 3:03,10 min
2 NigeriaNigeria Nigeria 3:06,03 min
3 SenegalSenegal Senegal 3:06,38 min
Frauen
Platz Land Zeit
1 NigeriaNigeria Nigeria 3:33,21 min
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika 3:37,24 min
3 GhanaGhana Ghana 3:39,66 min

Zehnkampf / Siebenkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Platz Land Athlet Punkte
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Pierre Faber 7164 Punkte
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Danie van Wyk 7108 Punkte
3 AgyptenÄgypten Ägypten Hassan Farouk Sayed 6770 Punkte
Frauen
Platz Land Athletin Punkte
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Chrisna Oosthuizen 5339 Punkte
2 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika Maralize Visser 5159 Punkte
3 KeniaKenia Kenia Caroline Kola 4925 Punkte

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel
Endstand nach 41 Entscheidungen
Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Sudafrika 1961Südafrika Südafrika 15 16 19 50
2 NigeriaNigeria Nigeria 8 9 1 18
3 KeniaKenia Kenia 8 5 4 17
4 Athiopien 1991Äthiopien Äthiopien 2 4 6 12
5 AlgerienAlgerien Algerien 2 1 3
5 MadagaskarMadagaskar Madagaskar 2 1 3
7 MosambikMosambik Mosambik 2 2
8 GhanaGhana Ghana 1 1 3 5
9 Zentralafrikanische RepublikZentralafrikanische Republik Zentralafrikanische Republik 1 3
10 ElfenbeinküsteElfenbeinküste Elfenbeinküste 2 2
11 MauritiusMauritius Mauritius 1 1 2
11 Seychellen 1977Seychellen Seychellen 1 1 2
13 SenegalSenegal Senegal 3 3
14 AgyptenÄgypten Ägypten 1 1
14 BeninBenin Benin 1 1
14 BurundiBurundi Burundi 1 1

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]