Liste der Staatsoberhäupter 1807

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übersicht
◄◄1803180418051806Liste der Staatsoberhäupter 1807 | 1808 | 1809 | 1810 | 1811 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Afrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angloamerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karibik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lateinamerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Australien und Ozeanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hessen-Kassel (am 7. Dezember zu Westfalen)
    • Herrscher: Kurfürst Wilhelm I. (1785–7. Dezember 1807; 1812–1821)
  • Lübeck (besetzt durch Frankreich)
    • Staatsoberhaupt: ?
  • Pyrmont (am 18. April zum Rheinbund)
    • Herrscher: Fürst Georg I. (1805–1812)
  • Reuß-Schleiz (am 18. April zum Rheinbund)
    • Herrscher: Fürst ?
  • Schweiz
    • Staatsoberhaupt: Landammann ?
  • Ungarn
    • König: Franz I. (1792–1835) (1792–1806 Kaiser, 1792–1835 König von Böhmen, 1815–1835 König von Lombardo-Venetien, 1792–1797 und 1799–1800 Herzog von Mailand, 1792–1804 Erzherzog von Österreich, 1804–1835 Kaiser von Österreich)
  • Walachei (unter osmanischer Oberherrschaft, 1807–1812 von Russland besetzt)
    • Fürst: Constantin Ipsilanti (1802–1806, 1806–1807, 1807) (1799–1801 Fürst der Moldau)
    • Russische Militärverwaltung (1807–1812)

Südamerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]