Love of My Life (Queen-Lied)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Love of My Life
Queen
Veröffentlichung 1975
Länge 3:36
Genre(s) Soft Rock
Autor(en) Freddie Mercury
Label EMI, Elektra, Parlophone, Hollywood
Album A Night at the Opera

Love of My Life ist eine Rockballade der britischen Rockband Queen. Das Lied wurde von Freddie Mercury geschrieben und zuerst 1975 auf dem Album A Night at the Opera veröffentlicht. Das Lied wird in der Studioversion mit einer Harfe sowie einem Piano begleitet. Da das Lied bei fast allen Live-Auftritten von Queen aufgeführt wurde, ist es außerdem auf diversen Live-Alben, unter anderem Live Killers und Live at Wembley ’86, enthalten.[1] 1979 erreichte das Lied in einer Liveversion als Singleauskopplung des Albums Live Killers in den britischen Charts Platz 63.

Das Lied wurde schnell ein Favorit der Fans. Deshalb wurde es auf fast allen Live-Auftritten gespielt. Dabei ließ Mercury oft das Publikum Teile des Liedes singen.[2] Bei den Live-Auftritten wurde außerdem statt der Harfe immer eine Gitarre verwendet.[1]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[3]
Love of My Life
  UK 63 14.07.1979 (2 Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Love of My Life. Allmusic. Abgerufen am 3. März 2016.
  2. Songfacts: Love Of my Life by Queen (en) Songfacts.com. Abgerufen am 27. Juli 2017.
  3. Charts UK