Masakazu Tashiro

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Masakazu Tashiro
Personalia
Geburtstag 26. Juni 1988
Geburtsort Tokio, Präfektur TokioJapan
Größe 182 cm
Position Innenverteidiger
Junioren
Jahre Station
0000–2006 Yokohama F. Marinos
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2013 Yokohama F. Marinos 5 (0)
2011–2012 → FC Machida Zelvia (Leihe) 66 (1)
2014–2015 JEF United Ichihara Chiba 15 (0)
2016 Montedio Yamagata 30 (1)
2017–2018 V-Varen Nagasaki 31 (0)
2018 → Yokohama FC (Leihe) 17 (3)
2019– Yokohama FC 34 (3)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 1. Juni 2020

Masakazu Tashiro (jap. 田代 真一; * 26. Juni 1988 in Tokio, Präfektur Tokio) ist ein japanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Masakazu Tashiro erlernte das Fußballspielen in der Jugendmannschaft der Yokohama F. Marinos. Hier unterschrieb er 2007 auch seinen ersten Profivertrag. Die Saison 2011 und 2012 wurde er an den FC Machida Zelvia nach Machida ausgeliehen. Mit dem Verein spielte er in der Japan Football League, der damaligen dritten Liga. Als Tabellendritter stieg er mit dem Club Ende 2011 in die zweite Liga auf. Nach Vertragsende in Yokohama schloss er sich Anfang 2014 JEF United Ichihara Chiba an. Mit dem Klub aus Ichihara spielte er in der zweiten Liga, der J2 League. Hier kam er auf 15 Zweitligaspiele. Die Saison 2016 spielte er beim Erstligaabsteiger Montedio Yamagata in der zweiten Liga. Nach einem Jahr unterschrieb er einen Vertrag beim Ligakonkurrenten V-Varen Nagasaki. Mit dem Klub aus Nagasaki wurde er Vizemeister der J2 und stieg in die erste Liga auf. Von Juli 2018 bis Januar 2019 wurde er an den in er zweiten Liga spielenden Yokohama FC nach Yokohama ausgeliehen. Ende 2019 feierte er mit Yokohama die Vizemeisterschaft und den Aufstieg in die erste Liga.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

V-Varen Nagasaki

Vizemeister: 2017  

Yokohama FC

Vizemeister: 2019  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]