Mein Flaschengeist und ich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Film
OriginaltitelMein Flaschengeist und ich
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2009
Länge 89 Minuten
Stab
Regie Andreas Senn
Drehbuch Christoph Darnstädt
Produktion Friedrich Wildfeuer
Musik Daniel Freundlieb
Kamera Markus Hausen
Schnitt Melanie Margalith
Besetzung

Mein Flaschengeist und ich ist ein von Constantin Television im Auftrag von RTL produzierter Fernsehfilm. Die Komödie wurde in Berlin und Umgebung gedreht, die Erstausstrahlung erfolgte am 29. November 2009.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem der gute Geist Eddie mehrfach über die Stränge schlägt und gegen die Standesgesetze verstößt, wird er vom hohen Rat der Geister dazu verurteilt, sein Dasein als Flaschengeist zu fristen, bis er befreit wird. Als die Hotelangestellte Paula ihn über 100 Jahre später befreit, ahnt Eddie noch nicht, was ihm bevorsteht: Seiner Zauberfähigkeiten beraubt, muss er nun seiner Herrin fünf Wünsche erfüllen. Dies gestaltet sich schon alleine deshalb schwierig, weil Paula ihn zunächst für einen dahergelaufenen Spinner hält. Um sie vom Gegenteil zu überzeugen, erfüllt ihr Eddie die ersten Wünsche, greift dabei mangels Zauberkräften allerdings auf harte Methoden zurück und droht so, auch noch mit den irdischen Gesetzeshütern in Konflikt zu treten.

Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Turbulente Fantasy-Komödie und Geisterspaß, die leichtgewichtig unterhält.“

„Nach nervigem Einstieg folgt ein witziger Spaß, der humorvoll zeigt, dass man auch ohne Zauberkraft das Herz einer Frau erobern kann.“

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ermittlungen, die im Laufe des Filmes gegen Eddie laufen, stellen eine Parodie auf die Krimiserie CSI: Miami dar.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mein Flaschengeist und ich. In: Lexikon des internationalen Films. Filmdienst, abgerufen am 2. März 2017. 
  2. Mein Flaschengeist und ich. In: prisma. Abgerufen am 6. Mai 2021.