Mero (Rapper)/Diskografie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mero – Diskografie
Veröffentlichungen
Studioalben 1
Singles 6
Musikvideos 4

Diese Diskografie ist eine Übersicht über die musikalischen Werke des deutschen Rappers Mero. Die erfolgreichste Veröffentlichung von Mero ist die Single Baller los mit über 215.000 verkauften Einheiten.

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Musiklabel
Chartplatzierungen Anmerkungen
DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH
2019 Ya Hero Ya Mero
Groove Attack TraX
1
(… Wo.)
1
(… Wo.)
1
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 15. März 2019

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartplatzierungen als Leadmusiker[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Chartplatzierungen Anmerkungen
DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH
2018 Baller los
Ya Hero Ya Mero
1
GoldGold

(23 Wo.)
1
GoldGold

(16 Wo.)
3
(19 Wo.)
Erstveröffentlichung: 23. November 2018
Verkäufe: + 215.000
2019 Hobby Hobby
Ya Hero Ya Mero
1
GoldGold

(14 Wo.)
1
(11 Wo.)
2
(8 Wo.)
Erstveröffentlichung: 17. Januar 2019
Verkäufe: + 200.000
Wolke 10
Ya Hero Ya Mero
1
GoldGold

(18 Wo.)
1
(12 Wo.)
2
(10 Wo.)
Erstveröffentlichung: 7. März 2019
Verkäufe: + 200.000
Malediven
7
(4 Wo.)
9
(3 Wo.)
13
(3 Wo.)
Erstveröffentlichung: 31. Mai 2019
Olabilir
6
(… Wo.)
8
(3 Wo.)
14
(3 Wo.)
Erstveröffentlichung: 14. Juni 2019
Folgende Lieder erschienen nicht als Single, wurden aber durch das Album zu Download und Streaming bereitgestellt und konnten somit eine Platzierung erlangen:
2019 Jay Jay
Ya Hero Ya Mero
5
(8 Wo.)
6
(6 Wo.)
11
(5 Wo.)
Charteinstieg: 22. März 2019
Träume werden wahr
Ya Hero Ya Mero
7
(4 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 22. März 2019
feat. Brrado
Wie Buffon
Ya Hero Ya Mero
8
(3 Wo.)
8
(1 Wo.)
19
(1 Wo.)
Charteinstieg: 22. März 2019
Hops
Ya Hero Ya Mero
12
(3 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 22. März 2019
Gib ihn
Ya Hero Ya Mero
18
(2 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 22. März 2019
Mill’n
Ya Hero Ya Mero
19
(2 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 22. März 2019
Auf dem Weg
Ya Hero Ya Mero
22
(2 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 22. März 2019
Enes Meral
Ya Hero Ya Mero
26
(2 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 22. März 2019
Intro
Ya Hero Ya Mero
35
(1 Wo.)
300! 300!
Charteinstieg: 22. März 2019

Chartplatzierungen als Gastmusiker[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Chartplatzierungen Anmerkungen
DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH
2019 Ferrari
Fuchs
1
(12 Wo.)
1
(10 Wo.)
1
(7 Wo.)
Erstveröffentlichung: 8. Februar 2019
Eno feat. Mero

Musikvideos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Regisseur(e)
2018 Baller los MG Video[1][2]
2019 Hobby Hobby Jakub Rzucidlo[3]
Ferrari Michael Jackson[4]
Wolke 10 Jakub Rzucidlo, Tatjana Wenig[5]

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartauswertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die folgende Aufstellung beinhaltet eine Übersicht über die Charterfolge Meros in den Album- und Singlecharts.

DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH
Nummer-eins-Alben 1 1 1
Top-10-Alben 1 1 1
Alben in den Charts 1 1 1
DeutschlandDeutschland DE OsterreichÖsterreich AT SchweizSchweiz CH
Nummer-eins-Singles 4 4 1
Top-10-Singles 9 8 4
Singles in den Charts 15 8 8

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Land/Region Gold record icon.svg Gold Platinum record icon.svg Platin Verkäufe Quellen
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) 3 0! P 600.000 musikindustrie.de
OsterreichÖsterreich Österreich (IFPI) 1 0! P 15.000 ifpi.at
Insgesamt 4

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mero: Mero – Baller los (Official Video). youtube.com, 22. November 2018, abgerufen am 23. März 2019.
  2. MG Video: MG Video auf Instagram. instagram.com, 23. November 2018, abgerufen am 23. März 2019.
  3. Mero – Hobby Hobby, Musikvideo, 2018–2019. crew-united.com, abgerufen am 23. März 2019.
  4. Alles oder nix Records: Eno feat. Mero – Ferrari (Official Video). youtube.com, 7. Februar 2019, abgerufen am 23. März 2019.
  5. Mero: Mero – Wolke 10 (Official Video). youtube.com, 7. März 2019, abgerufen am 23. März 2019.