Mitja Mörec

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mitja Mörec
Spielerinformationen
Geburtstag 21. Februar 1983
Geburtsort Murska SobotaSlowenien
Größe 185 cm
Position Innenverteidiger
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2002 NK Mura 6 (0)
2002–2007 SK Sturm Graz 55 (0)
2007–2008 Maccabi Herzliya 29 (0)
2008 ZSKA Sofia 2 (0)
2009 Slawia Sofia 9 (0)
2009–2011 Panetolikos 28 (0)
2011 Lyngby BK 5 (0)
2011–2012 ADO Den Haag 4 (0)
2012–2013 ND Mura 05 16 (0)
2013 Qaisar Qysylorda 15 (3)
2014– Rəvan Baku FK 15 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Slowenien U-21
2007–2009 Slowenien 14 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2013/14

Mitja Mörec (* 21. Februar 1983 in Murska Sobota) ist ein slowenischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mörecs erste Profistation war der NK Mura in der ersten slowenischen Liga. 2002 wechselte er zum SK Sturm Graz. Seine ersten Spiele für Sturm machte der Innenverteidiger in der Regionalliga bei den Amateuren. Seinen ersten Einsatz in der österreichischen Bundesliga hatte er 2004. Nach Engagements bei Maccabi Herzliya in Israel, ZSKA Sofia, Slavia Sofia und Lyngby BK stand er in der Saison 2011/12 beim niederländischen Ehrendivisionär ADO Den Haag unter Vertrag. 2012 wechselte er zurück zum ND Mura 05. Nachdem Mörec in der Spielzeit 2013 für Qaisar Qysylorda spielte, wechselte er im Jahr 2014 nach Aserbaidschan zu Rəvan Baku FK.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mörec war slowenischer U-21-Nationalspieler. Seit 2007 absolvierte er 14 Spiele für die slowenische A-Nationalmannschaft.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]