Oud-Turnhout

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Oud-Turnhout
Oud-Turnhout wapen.svg Flagge
Oud-Turnhout (Antwerpen)
Oud-Turnhout (51° 18′ 16″ N, 4° 59′ 3″O)
Oud-Turnhout
Staat: BelgienBelgien Belgien
Region: Flandern
Provinz: Antwerpen
Bezirk: Turnhout
Koordinaten: 51° 18′ N, 4° 59′ OKoordinaten: 51° 18′ N, 4° 59′ O
Fläche: 38,80 km²
Einwohner: 13.977 (1. Jan. 2020)
Bevölkerungsdichte: 360 Einwohner je km²
Postleitzahl: 2360
Vorwahl: 014
Bürgermeister: Leo Nys (CD&V)
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Gemeentehuis
Dorp 31
1260 Oud-Turnhout
Website: www.oud-turnhout.be
lflblelslh

Oud-Turnhout (Alt-Turnhout) ist eine Gemeinde in der belgischen Provinz Antwerpen. Die Gemeinde ist nicht zu verwechseln mit der westlich angrenzenden Stadt und Gemeinde Turnhout.

Naturschutzgebiet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Osten des Gemeindegebiets und eventuell mit einem kleineren Teil auch östlich der Gemeinde liegt das 500 ha große Naturschutzgebiet eines Torfmoors. Am 22. April 2020 wird berichtet, dass ein Drittel der Fläche, also etwa 167 ha Wald verbrannt sind. Wegen lang anhaltender Trockenheit und daher Feuergefahr war zuvor schon das Betreten des Gebiets verboten gewesen.[1]

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Oud-Turnhout – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Große Teile eines Naturschutzgebiets in Belgien brennen orf.at, 22. April 2020, abgerufen 23. April 2020.