Sint-Katelijne-Waver

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sint-Katelijne-Waver
Blason ville be Sint-Katelijne-Waver.svg Vlag Sint-Katelijne-Waver1.gif
Sint-Katelijne-Waver (Antwerpen)
Sint-Katelijne-Waver
Sint-Katelijne-Waver
Staat: Belgien
Region: Flandern
Provinz: Antwerpen
Bezirk: Mechelen
Koordinaten: 51° 4′ N, 4° 32′ OKoordinaten: 51° 4′ N, 4° 32′ O
Fläche: 36,12 km²
Einwohner: 20.681 (1. Jan. 2017)
Bevölkerungsdichte: 573 Einwohner je km²
Postleitzahl: 2860 (Sint-Katelijne-Waver)
2861 (Onze-Lieve-Vrouw-Waver)
Vorwahl: 03, 015
Bürgermeister: Kristof Sels (NV-A)
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Lemanstraat 63
2860 Sint-Katelijne-Waver
Website: www.sintkatelijnewaver.be
lblelslh

Sint-Katelijne-Waver ist eine belgische Gemeinde in der Region Flandern mit 20.681 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017). Sie liegt südlich des Flusses Nete und besteht aus dem Hauptort und dem Ortsteil Onze-Lieve-Vrouw-Waver.

Mechelen liegt 6 Kilometer südwestlich, Antwerpen 18 km nordwestlich und Brüssel ca. 28 km südsüdwestlich.

Die nächsten Autobahnabfahrten befinden sich bei Mechelen und Rumst an der A1/E 19. Die Gemeinde besitzt einen Regionalbahnhof an der Bahnlinie Brüssel–Antwerpen; weitere befinden sich u. a. in Rumst und Lier und in Mechelen halten darüber hinaus auch überregionale Schnellzüge. Der Flughafen Antwerpen ist der nächste Regionalflughafen und Brüssel-Zaventem nahe der Hauptstadt Brüssel ist ein Flughafen von internationaler Bedeutung.

Um Sint-Katelijne-Waver erstreckt sich das größte Gemüseanbaugebiet Belgiens mit großen Gewächshausflächen, der Ort ist Sitz der BelOrta (der größten genossenschaftlichen Gemüse- und Früchtebörse Europas) sowie Hauptsitz des größten europäischen Gemüse- und Früchteverarbeiters Greenyard Foods.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sint-Katelijne-Waver – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien