Passaredo Linhas Aéreas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Passaredo Linhas Aéreas
Logo der Passaredo Linhas Aéreas
ATR 72-600 der Passaredo Linhas Aéreas
IATA-Code: 2Z
ICAO-Code: PTB
Rufzeichen: PASSAREDO
Gründung: 1995
Sitz: Ribeirão Preto, BrasilienBrasilien Brasilien
Heimatflughafen:

Flughafen Ribeirão Preto

IATA-Prefixcode: 678
Flottenstärke: 13 (+ 20 Bestellungen)
Ziele: national
Website: www.voepassaredo.com.br

Passaredo Linhas Aéreas ist eine brasilianische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Ribeirão Preto im Bundesstaat von São Paulo und Basis auf dem Flughafen Ribeirão Preto.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das 1978 von Viação Passaredo gegründete Busunternehmen Passaredo begann 1995 mit dem Flugbetrieb als regionale Fluggesellschaft. Im April 2002 wurde der Betrieb zunächst wieder eingestellt. Im Jahr 2004 begann Passardo erneut mit dem Flugbetrieb. Sie ist ein Tochterunternehmen der Grupo Passaredo.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Passaredo Linhas Aéreas betreibt ein regionales Streckennetz im Südosten Brasiliens. Von ihrer Heimatbasis in Ribeirão Preto werden unter anderem Brasília, Barreiras, Cuiabá, Franca, Goiânia, Rio de Janeiro, Salvador da Bahia, São José do Rio Preto, São Paulo und Uberlândia bedient.[1]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand August 2015 besteht die Flotte der Passaredo Linhas Aéreas aus 13 Flugzeugen[2]:

Flugzeugtyp aktiv bestellt[3][4] Anmerkungen Sitzplätze[5]
ATR 72-500 09 70
ATR 72-600 04 20 + 10 Optionen
Gesamt 13 20

Zwischenfälle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Passaredo Linhas Aéreas verzeichnete bis jetzt keinen Zwischenfall mit Todesfolgen,[6] aber bei einem Zwischenfall am 25. August 2010 musste eine Embraer ERJ 145 (Kennzeichen PR-PSJ) abgeschrieben werden. Bei dem Zwischenfall wurden zwei Personen verletzt.[7]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Passaredo Linhas Aéreas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. voepassaredo.com.br - Mapa de Rotas (portugiesisch) abgerufen am 18. August 2015
  2. ch-aviation - Passaredo Linhas Aéreas (englisch) abgerufen am 18. August 2015
  3. atraircraft.com - Brazil’s Passaredo Linhas Aéreas introduces ATR 72-600 into its fleet, 22. Mai 2012 (englisch) abgerufen am 18. August 2015
  4. atraircraft.com - HGI Aircraft Division orders 20 ATR 72-600s for Passaredo, 19. Juni 2013 (englisch) abgerufen am 18. August 2015
  5. voepassaredo.com.br - Aeronaves (portugiesisch) abgerufen am 18. August 2015
  6. Daten über die Fluggesellschaft Passaredo Linhas Aéreas im Aviation Safety Network (englisch), abgerufen am 17. Juli 2016
  7. Flugunfalldaten und -bericht im Aviation Safety Network