Pauline Rénevier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pauline Rénevier

Pauline Rénevier (* 15. Oktober 1998[1] in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin, die durch die Rolle der Åsa Berggren im Fernsehfilm Nils Holgerssons wunderbare Reise bekannt wurde. Seitdem hat sie in weiteren Fernsehproduktionen mitgewirkt. 2017 und 2018 nahm sie insgesamt vier Tage an Schauspielseminaren bei dem US-amerikanischen Schauspiellehrer Ron Burrus am „Actors Conservatory“ teil. Rénevier studiert seit 2018 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg[2].

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Pauline Rénevier bei der HfMT, abgerufen am 11. Februar 2022
  2. Pauline Rénevier bei der Agentur Hahlweg, abgerufen werden 11. Februar 2022