Philipp Ziereis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Philipp Ziereis
Spielerinformationen
Geburtstag 14. März 1993
Geburtsort Deutschland
Größe 189 cm
Position Innenverteidigung
Vereine in der Jugend
1998–2007
2007–2010
SV Schwarzhofen
SSV Jahn Regensburg
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2011–2013
2011–2013
2013–
2013–
SSV Jahn Regensburg II
SSV Jahn Regensburg
FC St. Pauli
FC St. Pauli II
13 (1)
18 (1)
6 (0)
8 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 11. April 2014

Philipp Ziereis (* 14. März 1993) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Philipp Ziereis begann mit fünf Jahren in seiner oberpfälzischen Heimat beim SV Schwarzhofen mit dem Fußballspielen und wechselte mit vierzehn Jahren zum SSV Jahn Regensburg[1]. Dort durchlief er die weiteren Jugendmannschaften. 2009 wurde er in die Bayernauswahl berufen und wurde mit ihr ein Jahr später süddeutscher Meister[1].

Bereits mit 17 Jahren war Ziereis erstmals als Ersatzspieler der Profis in der 3. Liga dabei[2] und in der Saison 2011/12 wurde er zu Saisonbeginn in den Kader der ersten Mannschaft aufgenommen. In der Pokalpartie gegen Borussia Mönchengladbach am 29. Juli 2011 bestritt der Innenverteidiger sein erstes Pflichtspiel für den Jahn über die volle Spielzeit. Am zweiten Saisonspieltag hatte er nach einer Einwechslung in den Schlussminuten auch seinen ersten Kurzeinsatz in der 3. Liga. Zum Ende der Rückrunde kam er dann häufiger ins Spiel und als das Team Platz 3 erreichte, stand er in den beiden folgenden Relegationsspielen in der Startelf. Am Ende wurde der Karlsruher SC knapp bezwungen und der Jahn stieg in die 2. Bundesliga auf.

Zur Saison 2013/14 wechselte Ziereis zum FC St. Pauli. Er unterschrieb beim Zweitligisten einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2016.[3]

Erfolge[Bearbeiten]

  • Aufstieg in die 2. Bundesliga 2012 mit Jahn Regensburg

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Mittelbayerische: "Philipp Ziereis kickt an alter Wirkungsstätte", 15. Juni 2010
  2. Oberpfalznetz: "Nicht alle Tage vor so einer Kulisse", 2. August 2011
  3. Philipp Ziereis wechselt zum FC St. Pauli