Plumhof

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Plumhof
Gemeinde Wedemark
Wappen von Plumhof
Koordinaten: 52° 35′ 41″ N, 9° 42′ 45″ O
Höhe: 39 m ü. NHN
Einwohner: 103 (1925)[1]
Eingemeindung: 1929
Eingemeindet nach: Berkhof
Postleitzahl: 30900
Vorwahl: 05130
Plumhof (Niedersachsen)
Plumhof

Lage von Plumhof in Niedersachsen

Ortsblick Plumhof
Ortsblick Plumhof

Plumhof ist ein Dorf in der Gemeinde Wedemark in der Region Hannover und gehört zum Ortsteil Berkhof. Der Ort liegt etwa 20 km nördlich von Hannover direkt an der Bahnlinie Hannover-Soltau.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischen 1575 und 1929 existierte in Plumhof die Viehbruchsmühle. Dies war eine an der Großen Beeke gelegene Wassermühle, die auch Eingang in das von Gustav Völker entworfene Wappen der ehemaligen Gemeinde Berkhof im Landkreis Burgdorf fand. Plumhof gehörte dem Landkreis Burgdorf von 1929 (vorher eigenständige Gemeinde) bis zur Zusammenlegung mit 15 weiteren Gemeinden zur Gemeinde Wedemark am 1. März 1974 an.[2] Im Jahre 1900 wurde eine Pflichtfeuerwehr in Plumhof gegründet, die bis zur Zusammenlegung mit der Berkhofer Pflichtfeuerwehr zur Freiwilligen Feuerwehr Berkhof 1942 bestand.

Heute ist Plumhof ein Teilort des Wedemärker Ortsteils Berkhof.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ortsrat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ortsrat verantwortet die Ortsteile Bennemühlen, Berkhof (mit Plumhof und Sprockhof) und Oegenbostel (mit Bestenbostel und Ibsingen) gemeinsam und besteht aus zwei Ratsfrauen und fünf Ratsherren.[3]

  • CDU: 3 Sitze
  • SPD: 2 Sitze
  • FDP: 1 Sitz
  • WGW: 1 Sitz

(Stand: Kommunalwahl 11. September 2016)

Ortsbürgermeister/in[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ortsbürgermeisterin ist Rosemarie Spindler (SPD), vertreten wird sie durch Dirk Görries (WGW).[3]

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Plumhof wie auch die gesamte Wedemark werden zum großen Teil durch die Landwirtschaft geprägt. Insbesondere dominiert die Viehzucht.

Wedemark-Plumhof liegt unweit der Autobahn A 7, westlich der Ausfahrt Berkhof. In der Nähe verlaufen einige Bundesstraßen. Der nächste Bahnhof an der Strecke Hannover-Soltau ist Bennemühlen. Die Entfernung zum Flughafen Hannover-Langenhagen beträgt knapp 20 km.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Plumhof – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Michael Rademacher: Deutsche Verwaltungsgeschichte von der Reichseinigung 1871 bis zur Wiedervereinigung 1990. Landkreis Burgdorf. (Online-Material zur Dissertation, Osnabrück 2006).
  2. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. W. Kohlhammer GmbH, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 221.
  3. a b Ortsrat von Bennemühlen, Berkhof und Oegenbostel. Auf: Internetseite der Gemeinde Wedemark - Ortschaften Bennemühlen, Berkhof und Oegenbostel, abgerufen am 20. Juli 2017