Ronaldo Vieira

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ronaldo Vieira
Personalia
Name Ronaldo Augusto Vieira Nan
Geburtstag 19. Juli 1998
Geburtsort BissauGuinea-Bissau
Größe 178 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
2009–2011 Benfica Lissabon
2015–2016 Leeds United
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016–2018 Leeds United 63 (1)
2018– Sampdoria Genua 3 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017–2018 England U-20 8 (0)
2018– England U-21 3 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 25. November 2018

2 Stand: 25. November 2018

Ronaldo Augusto Vieira Nan[1] (* 19. Juli 1998 in Bissau, Guinea-Bissau) ist ein englisch-portugiesischer Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler steht in Italien bei Sampdoria Genua unter Vertrag und ist englischer Nachwuchsnationalspieler.

Herkunft und Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Alter von fünf Jahren wanderte Vieira mit seiner Mutter aus Guinea-Bissau aus und ließ sich in Portugal nieder.[2] 2011 zog die Familie wegen beruflicher Perspektiven nach England.[3]

Sein Vorname und der seines Zwillingsbruders Romario Vieira sind eine Hommage an die ehemaligen brasilianischen Nationalspieler Romário und Ronaldo.[1] Romario Vieira ist auch Fußballspieler und spielte seit 2016 mit seinem Zwillingsbruder gemeinsam bei Leeds United.[4]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während Vieira in Portugal aufwuchs, trat er der Nachwuchsakademie von Benfica Lissabon bei. Nach der Übersiedlung nach England lief er für Whitley Bay Boys Club und sowie für Batley Phoenix auf. Auch absolvierte er erfolglose Probetrainings bei Hull City sowie bei Manchester City.[5] Während eines Studiums trat Ronaldo Vieira der i2i Football Academy bei und nach einem Probetraining schloss er sich Leeds United an.[1] Am 5. Mai 2016 erhielt er seinen ersten Profivertrag.[6] Zwei Tage später wurde er in der Football League Championship (zweite Liga) gegen Preston North End in der 89. Minute für Stuart Dallas eingewechselt.[7] In zwei Jahren kam Vieira für Leeds United zu 63 Einsätzen und erzielte ein Tor.

Am 1. August 2018 wechselte er nach Italien zu Sampdoria Genua und unterschrieb einen Fünfjahresvertrag.[8]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 28. Januar 2017 erklärte Vieira, dass er einen Einsatz für portugiesische Auswahlmannschaften favorisiere, einem Einsatz für die englischen Auswahlteams allerdings offen gegenübersteht.[9] In der Folge absolvierte er acht Einsätze für die englische U-20-Nationalmannschaft. Zwischenzeitlich gab er an, dass er seine Präferenzen änderte und nach Gesprächen mit seiner in Portugal lebenden Familie für England optierte.[10] Am 1. Juni 2018 lief Vieira während des Turnieres von Toulon gegen Katar erstmals für die englische U-21-Nationalelf auf und erzielte beim 4:0-Sieg mit dem Tor zum 2:0 sein erstes Tor.[11]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Leeds United sign former York College midfielder Ronaldo Vieira Nan on pro terms
  2. Leeds United young starlet speaks of international decisions
  3. Vgl. das Interview auf YouTube
  4. Vieira twins sign up
  5. Coach: This is how Leeds benefitted from Hull and Manchester City transfer snub
  6. Young midfielder agrees professional terms
  7. Report: Spoils shared at Preston
  8. Ronaldo Vieira joins Sampdoria
  9. Vgl. das Interview auf der Webpräsenz von Leeds United
  10. Leeds United: Midfielder Vieira looking to build on a remarkable first year
  11. Englands U21 progress to Toulon Tournament semi-final after 4-0 win over Qatar