Sommerau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sommerau ist der Name folgender geographischer Objekte:

Ortsteile:

in Deutschland:

in Österreich:

in der Schweiz:

historisch:

  • Sommerau (Nogat), Kreis Marienburg, Westpreußen, seit 1945: Ząbrowo (Stare Pole), Dorf im Powiat Malborski, Woiwodschaft Pommern, Polen
  • Sommerau, Kreis Ragnit/Tilsit-Ragnit, Ostpreußen, seit 1946: Sagorskoje (Kaliningrad, Neman), Siedlung im Rajon Neman, Oblast Kaliningrad, Russland
  • Sommerau, Kreis Rosenberg, Westpreußen, seit 1945: Ząbrowo (Iława), Dorf im Powiat Iławski, Woiwodschaft Ermland-Masuren, Polen
  • Sommerau, Kreis Zittau, Sachsen, seit 1945: Białopole (Bogatynia), Dorf im Powiat Zgorzelecki, Woiwodschaft Niederschlesien, Polen

Sonstiges:


Sommerau ist der Name folgender Personen:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.