Windham (Connecticut)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Windham
Windham (Connecticut)
Windham
Windham
Lage in Connecticut
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Connecticut
County: Windham County
Koordinaten: 41° 42′ N, 72° 9′ WKoordinaten: 41° 42′ N, 72° 9′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 23.503 (Stand: 2005)
Bevölkerungsdichte: 335,3 Einwohner je km2
Fläche: 72,3 km2 (ca. 28 mi2)
davon 70,1 km2 (ca. 27 mi2) Land
Höhe: 71 m
Postleitzahlen: 06226, 06235, 06256, 06266, 06280
Vorwahl: +1 860
FIPS: 09-86790
GNIS-ID: 0213537
Website: www.windhamct.com

Windham ist eine Town im Windham County im US-Bundesstaat Connecticut, Vereinigte Staaten, mit 23.100 Einwohnern (Stand: 2004). Das Gebiet von Windham hat eine Größe von 72,3 km². Es besteht aus der Stadt Willmantic und den drei Dörfern North Windham, Windham Center und South Windham.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Windham fließen Willmantic River und Nachaug River zusammen und bilden den Shetucket River. Das Land ist recht hügelig, die höchste Erhebung ist der Obwebetuck Hill mit 201,5 m und der niedrigste Punkt liegt bei ungefähr 33 m im Tal des Shetucket River.

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Coventry
(Tolland County)
 
Mansfield
(Tolland County)
 
Chaplin
Columbia
(Tolland County)
Nachbargemeinden Scotland

Lebanon
(New London County)

Franklin
(New London County)
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1820 2489
1840 3382
1850 4503 33,1 %
1860 4243 -5,8 %
1870 5412 27,6 %
1880 8264 52,7 %
1890 10.032 21,4 %
1900 8937 -10,9 %
1910 12.604 41 %
1920 13.801 9,5 %
1930 13.773 -0,2 %
1940 13.824 0,4 %
1950 15.884 14,9 %
1960 16.973 6,9 %
1970 19.626 15,6 %
1980 21.062 7,3 %
1990 22.039 4,6 %
2000 22.857 3,7 %
2010 25.268 10,5 %
Schätzung 2014 25.005 [1] -1 %
U.S. Decennial Census[2]

Töchter und Söhne der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Annual Estimates of the Resident Population for Incorporated Places: April 1, 2010 to July 1, 2014. Abgerufen am 4. Juni 2015.
  2. Census of Population and Housing. Census.gov. Abgerufen am 4. Juni 2015.