Universität für Elektrotechnik und Elektronik Xi’an

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Xidian-Universität)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Universität für Elektrotechnik und Elektronik Xi'an (chinesisch 西安电子科技大学Pinyin Xī'ān Diànzǐ Kējì Dàxué) ist eine 1931 in Ruijin gegründete, staatliche Universität in der Volksrepublik China. Sie hat heute ihren Sitz in Xi’an, der Hauptstadt der Provinz Shaanxi.

Die Universität für Elektrotechnik und Elektronik Xi'an gehört zu den Universitäten des Projekts 211 und hatte 2005 über 27.000 Studenten und über 1.500 wissenschaftliche Angestellten.

Weblinks[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]