Øystein Djupedal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Øystein Djupedal

Øystein Kåre Djupedal (* 5. Mai 1960 in Oslo) ist ein norwegischer Politiker (SV). Er wurde erstmals im Jahre 1993 ins Storting (Fylke Sør-Trøndelag) gewählt, dem er bis 2009 angehörte. Er bekleidete mehrere Funktionen, u. a. im Finanzausschuss. Seit 2009 ist er der Fylkesmann von Aust-Agder.

Im Kabinett von Jens Stoltenberg war er bis zum 18. Oktober 2007 Wissenschaftsminister. Nach seinem Abgang wurde das Ministerium neu strukturiert.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Øystein Djupedal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien