Alto Alentejo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lagekarte von Alto Alentejo
Lage von Alto Alentejo

Alto Alentejo ist eine portugiesische Subregion und Teil der Region Alentejo, damit repräsentiert die Subregion fast den kompletten Distrikt Portalegre und integriert zugleich den Distrikt Évora. Im Norden grenzt an die Subregion der Pinhal Interior Sul und der Beira Interior Sul, im Osten an Spanien, im Süden der Alentejo Central und im Westen der Lezíria do Tejo sowie der Médio Tejo. Die Fläche der Subregion beträgt: 6.230 km². Die Bevölkerung betrug im Jahr 2001 127.025 Einwohner. In der Subregion bestehen 15 Kreise: