Bar (Lokal)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die traditionsreiche Harry's New York Bar in Venedig
"Bar" als Name einer Bar

Eine Bar ist ein Ort, in der alkoholische Getränke ausgeschenkt werden. Entlehnt wurde das Wort im 19. Jahrhundert aus dem englischen bar, das wie das altfranzösische Wort barre ursprünglich Querstange bedeutete und später eine aus mehreren Stangen bestehende Schranke bezeichnete.[1]

Im engeren Sinn bezeichnet der Begriff nur die eigentliche Theke (englisch: bar), vor der der Gast entweder steht oder auf Barhockern sitzt und an der die Getränke zubereitet und konsumiert werden, sowie die dazugehörigen Regale für Flaschen und Zubehör (engl. backbar). Der Begriff „Hausbar“ wird teilweise auch nur für eine private Sammlung von Spirituosenflaschen verwendet. Im weiteren Sinn wird unter Bar die gesamte Gaststätte im Sinn einer gastronomischen Einrichtung verstanden – man kann also „in einer Bar (Lokal) an der Bar (Theke)“ sitzen. Eine klassische Form der Bar ist die American Bar, in der überwiegend alkoholische Getränke und Cocktails angeboten werden. Solche Bars gab es in Deutschland lange Zeit fast nur in größeren Hotels; erst seit den 1970er Jahren etablieren sich zunehmend unabhängige Barbetriebe als Gastronomiekonzept. Die meisten von ihnen sind nur abends und nachts geöffnet, einige aber auch tagsüber. Je nach Ausrichtung werden Spirituosen und Cocktails, oft auch Wein und Bier angeboten, jedoch nur selten aufwändige Speisen.

Eine andere Bedeutung hat das Wort Bar in Mittelmeerländern wie Italien. Hier bezeichnet es in der Regel eine kleine gastronomische Einrichtung, die eher einem Café entspricht und sich in fast jeder Straße einer Stadt findet. Solche Espresso-Bars gibt es mittlerweile auch in Deutschland.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Duden »Etymologie«: Herkunftswörterbuch der deutschen Sprache. 2. Aufl. Dudenverlag Mannheim, Wien, Zürich. 1989

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bars – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien