Blake Lively

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blake Lively (2014)

Blake Ellender Lively (* 25. August 1987 in Tarzana, Los Angeles, Kalifornien als Blake Ellender Brown) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Blake ist die Tochter der Schauspieler Elaine und Ernie Lively. Sie hat einen Bruder namens Eric, zwei Halbschwestern (Lori und Robyn) und einen Halbbruder (Jason). Sowohl ihre Eltern als auch ihre Geschwister sind oder waren in der Filmbranche tätig.[1]

Ihre erste Rolle spielte Lively 1998 in dem Film Sandman. 2005 war sie in der Komödie Eine für 4 neben Alexis Bledel, Amber Tamblyn und America Ferrera in ihrer ersten Hauptrolle zu sehen. 2006 spielte sie eine Rolle in dem Film S.H.I.T. – Die Highschool GmbH und war 2008 in der Fortsetzung von Eine für 4, Unterwegs in Sachen Liebe zu sehen. Zwischen 2007 und 2012 spielte sie die Serena van der Woodsen in der US-amerikanischen Fernsehserie Gossip Girl. Durch diese Rolle erlangte Lively internationale Bekanntheit. Die Serie bekam internationale Anerkennung als „gutes Fernsehen für junge Menschen“ und Lively wird seither häufig über ihren Serien-Charakter definiert.

Parallel zu ihrer Fernsehkarriere stand sie für die Dramen Pippa Lee (2009) und New York, I Love You (2009) vor der Kamera. 2010 spielte sie in dem Thriller The Town – Stadt ohne Gnade mit. Für ihre Leistung in dem Film wurde sie unter anderem von der San Diego Film Critics Society als Beste Nebendarstellerin nominiert. Im Film Green Lantern (2011) spielt sie die weibliche Hauptrolle.[2] 2011 war Lively das Gesicht der Mademoiselle-Handtaschenlinie von Chanel, für die sie Designer Karl Lagerfeld fotografierte. Im Oktober 2013 wurde Lively als neue Markenbotschafterin für L'Oréal vorgestellt.[3]

2011 war sie im Musikvideo zum Lied I Just Had Sex von The Lonely Island und Akon zu sehen.

Von 2007 bis 2010 war Lively mit ihrem Serienkollegen Penn Badgley liiert, den sie beim Dreh von Gossip Girl kennengelernt hatte.[4] 2011 hatte sie eine kurzzeitige Liaison mit Leonardo DiCaprio.[5][6] Am 9. September 2012 heiratete Lively nach elf Monaten Beziehung den kanadischen Schauspieler Ryan Reynolds. Die Trauung fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf der Boon-Hall-Plantage in Mount Pleasant im US-Bundesstaat South Carolina, statt.[7]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Blake Lively (2011)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2005: Teen Choice Award – Choice Movie Breakout Performance Female für Eine für 4nominiert
  • 2008: Newport Beach Film Festival Achievement Award – Breakout Performance für Elvis and Anabellegewonnen
  • 2008: Teen Choice Award – Choice TV Actress: Drama für Gossip Girlgewonnen
  • 2008: Teen Choice Award – Choice TV Breakout Performance für Gossip Girlgewonnen
  • 2009: Teen Choice Award – Choice TV Actress: Drama für Gossip Girlnominiert
  • 2009: Prism Award – Performance in a Drama Episode für Gossip Girlnominiert
  • 2009: Astra Award – Favourite International Personality or Actor für Gossip Girlnominiert
  • 2010: Teen Choice Award – Choice TV Actress: Drama für Gossip Girlnominiert
  • 2010: National Board of Review – Best Ensemble Cast für The Town – Stadt ohne Gnadegewonnen
  • 2010: San Diego Film Critics Society – Best Supporting Actress für The Townnominiert
  • 2010: Washington D.C. Area Film Critics Association – Best Ensemble für The Towngewonnen
  • 2011: Elli Style Award – Bester TV-Star – gewonnen
  • 2011: Teen Choice Award – Choice TV Actress: Drama für Gossip Girlgewonnen

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Blake Lively – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Yahoo! Movies
  2. TrailerLounge
  3. Beauty News: Blake Lively ist das neue Gesicht von L'Oréal. In: Vogue. Abgerufen am 8. November 2013.
  4. Gossip Girl: Blake Lively und Penn Badgley haben sich getrennt. In: Serienjunkies.de. Abgerufen am 22. November 2013.
  5. VIP-Klick: Blake Lively und Leo DiCaprio Ich sehe eine Ehe. In: Süddeutsche Zeitung. Abgerufen am 2. November 2013.
  6. Mai-Phi Trat Quan: Leonardo Di Caprio & Blake Lively: Trennung. In: Jolie.de. Abgerufen am 22. November 2013.
  7. Blake Lively und Ryan Reynolds sind verheiratet. In: OK Magazin. Abgerufen am 22. November 2013.