Brian Cox

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit dem Schauspieler Brian Cox. Zu weiteren Bedeutungen siehe Brian Cox (Begriffsklärung).
Brian Cox (September 2011)

Brian Denis Cox, CBE (* 1. Juni 1946 in Dundee, Schottland) ist ein britischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Cox ist in Dundee geboren und aufgewachsen. Er ist das jüngste von fünf Kindern und wurde hauptsächlich von seinen älteren Schwestern erzogen, da seine Mutter regelmäßig unter gesundheitlichen Problemen litt. Sein Vater, ein Fleischer, starb, als Cox acht Jahre alt war. Bereits im Alter von vierzehn Jahren war er Mitglied einer aktiven Theatergesellschaft in Dundee.

Später studierte er Schauspiel an der Londoner Academy of Music and Dramatic Art und machte sich am Theater und im britischen Fernsehen einen Namen. Nach zahllosen Auftritten über viele Jahre hinweg – am bekanntesten sein Auftritt als Hannibal Lecter (im Film als Lecktor ausgewiesen) in Blutmond, bevor fünf Jahre später Anthony Hopkins in dieser Rolle zur Legende wurde – wurde er Mitte der 1990er Jahre durch Nebenrollen in den Filmen Rob Roy und Braveheart bekannt.

In der Folgezeit wurde Cox in vielen Filmen als Bösewicht bzw. als zwielichtiger Charakter im Hintergrund besetzt: er spielte den undurchsichtigen Richard Morgan in Ring, den machtgierigen König Agamemnon in Troja, den Mutantenhasser William Stryker in X-Men 2, Reichsmarschall Hermann Göring in Nürnberg – Im Namen der Menschlichkeit und den korrupten CIA-Mann Ward Abott in Die Bourne Identität und Die Bourne Verschwörung. Einen großen künstlerischen Achtungserfolg erlangte er 2001 durch seine Darstellung eines Pädophilen in dem Film L.I.E. – Long Island Expressway.

Am Neujahrstag 2002 wurde Cox von der britischen Königin zum Commander of the British Empire ernannt. Cox ist Diabetiker. Er ist bereits zum zweiten Mal verheiratet. Aus erster Ehe ist er Vater von zwei Kindern, darunter sein Sohn Alan Cox, der ebenfalls Schauspieler ist. Er ist mit der Schauspielerin Nicole Ansari verheiratet, mit der er zwei weitere Kinder hat. Die Familie lebt derzeit in New York City.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Brian Cox – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien