Daniel Larsson (Eishockeyspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
SchwedenSchweden Daniel Larsson Eishockeyspieler
Daniel Larsson
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 7. Februar 1986
Geburtsort Boden, Schweden
Größe 183 cm
Gewicht 77 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Torhüter
Nummer #31
Fanghand Links
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2006, 3. Runde, 92. Position
Detroit Red Wings
Spielerkarriere
2002–2004 Luleå HF
2003–2005 Bodens IK
2005–2006 Hammarby IF
2006–2008 Djurgårdens IF
2008–2010 Grand Rapids Griffins
2010–2012 HV71
2012–2014 AIK Stockholm
seit 2014 Luleå HF

Daniel Larsson (* 7. Februar 1986 in Boden) ist ein schwedischer Eishockeytorwart, der seit Mai 2014 bei der Luleå HF in der Svenska Hockeyligan unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Daniel Larsson begann seine Karriere bei den Nachwuchsteams von Luleå HF, ehe er in der Saison 2003/04 zu den Senioren seines Heimatvereins Bodens IK in der zweitklassigen Allsvenskan wechselte. In der Saison 2004/05 teilte er sich Anfangs noch mit dem Finnen Matti Järvinen den Posten als Stammtorhüter, als Bodens in der Hauptrunde abgeschlagen den letzten Platz belegte. Erst in der Abschlussrunde übernahm Larsson den Posten als Nummer eins, konnte den Abstieg in die dritte Liga aber nicht verhindern.

Im Sommer 2005 wechselte der HockeyAllsvenskan zu Hammarby IF. Auch dort wurde er Stammtorhüter und überzeugte mit guten Leistungen, obwohl seine Mannschaft erst in der Abstiegsrunde den Klassenerhalt sicherte, sodass er von Djurgårdens IF aus der Elitserien verpflichtet wurde und ihn die Detroit Red Wings im NHL Entry Draft 2006 in der dritten Runde an Position 92 auswählten.

Als Ersatztorhüter von Teemu Lassila kam Larsson in der Saison 2006/07 24 Mal zum Einsatz und konnte sich mit seinen Leistungen für das schwedische Nationalteam bewerben, das ihn jedoch am Ende doch nicht zur Weltmeisterschaft mitnahm. Zur Saison 2007/08 übernahm Larsson den Posten als Stammtorhüter von Djurgårdens und belegte mit der Mannschaft am Ende den siebten Platz. Larsson hatte die drittbeste Fangquote und den drittbesten Gegentordurchschnitt der Liga und wurde mit der Honkens trofé als bester Torhüter der Elitserien ausgezeichnet.

Im Mai 2008 unterschrieb Larrson einen Zwei-Jahresvertrag bei den Detroit Red Wings, allerdings ist geplant, dass er die Saison 2008/09 beim Farmteam der Red Wings, den Grand Rapids Griffins, in der AHL bestreiten wird. Er etablierte sich schnell neben Torhüterkollege Jimmy Howard und kam bei der Hälfte der Spiele zum Einsatz. Larsson zeigte sich als wichtiger Rückhalt, als sich die Griffins unter den besten Teams der Liga festsetzten und er blieb in 13 aufeinanderfolgenden Spielen ohne Niederlage in regulärer Spielzeit, während er in diesem Zeitraum vier Mal keinen Gegentreffer hinnehmen musste. In der Folge wurde er im Januar 2009 ins PlanetUSA All-Star Team des AHL All-Star Game berufen.

Im Mai 2010 wurde Larrson vom HV 71 Jönköping aus der Elitserien verpflichtet, für den er bis zum Ende der Saison 2011/12 aktiv war und dabei statistisch gute Leistungen zeigte. Anschließend stand er zwei Jahre lang beim AIK Stockholm unter Vertrag, bei dem er seine guten Leistungen bestätigte, aber den Abstieg des Klubs in die zweite Spielklasse 2014 nicht verhindern konnte.

Im Mai 2014 erhielt er einen Vertrag bei der Luleå HF, bei dem er seine Karriere begonnen hatte.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten]

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga GP W L T MIN GA SO GAA GP W L T MIN GA SO GAA
2002–03 Luleå HF SWE-U18 12 2 7 3 730 50 0 4.10
2003–04 Luleå HF SWE jr. 4 2 2 0 239 12 0 3.01
Bodens IK SWE-2 1 0 0 0 20 1 0 3.00
2004–05 Bodens IK SWE-2 28 7 15 0 1514 97 1 3.84
2005–06 Hammarby IF SWE-2 28 10 13 2 1526 68 0 2.67 8 4 1 3 475 22 0 2.77
Hammarby IF SWE jr. 9 4 3 2 547 24 1 2.63
2006–07 Djurgårdens IF SEL 24 9 10 3 1258 53 3 2.53
2007–08 Djurgårdens IF SEL 46 20 17 9 2721 104 6 2.24 5 1 4 294 13 0 2.64
2008–09 Grand Rapids Griffins AHL 40 22 9 5 2152 99 5 2.76
SWE-U18 gesamt 12 2 7 3 730 50 0 4.10 0 0 0 0 0 0 0 0.00
SWE jr. gesamt 13 6 5 2 786 36 1 2.75 0 0 0 0 0 0 0 0.00
SWE-2 gesamt 57 17 28 2 3060 166 1 3.25 8 4 1 3 475 22 0 2.77
SEL gesamt 70 29 27 12 3979 157 9 2.36 5 1 4 294 13 0 2.64
AHL gesamt 40 22 9 5 2152 99 5 2.76 0 0 0 0 0 0 0

International[Bearbeiten]

Vertrat Schweden bei:

Jahr Team Veranstaltung   GP W L T MIN GA SO GAA
2004 Schweden U18-WJC 1 1 0 0 60 4 0 4.00
2006 Schweden U20-WJC 4 3 1 0 249 4 1 0.96
Junioren gesamt 5 4 1 0 309 8 1 1.55

(Legende zur Torhüterstatistik: GP oder Sp = Spiele insgesamt; W oder S = Siege; L oder N = Niederlagen; T oder U oder OT = Unentschieden oder Shootout-Niederlage; Min. = Minuten; SOG oder SaT = Schüsse aufs Tor; GA oder GT = Gegentore; SO = Shutouts; GAA oder GTS = Gegentorschnitt; Sv% oder SVS% = Fangquote; EN = Empty Net Goal; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten]