Färjestad BK

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Färjestad BK
Färjestad BK
Erfolge
Vereinsinfos
Geschichte Färjestad BK (seit 1932)
Vereinsfarben schwarz, weiß, grün, gold
Liga Svenska Hockeyligan
Spielstätte Löfbergs Lila Arena
Kapazität 8.250 Plätze
Geschäftsführer Thomas Rundqvist
Cheftrainer Leif Carlsson
Kapitän Rickard Wallin
Saison 2013/14 5. Platz, Playoff-Finale

Färjestad BK (kurz FBK) ist ein schwedischer Sportverein aus dem Ort Karlstad, der hauptsächlich für seine Eishockeymannschaft bekannt ist.

Der Verein wurde 1932 gegründet und hat seit 1956 eine Abteilung für Eishockey. Eine weitere Sektion ist Eiskunstlauf. Die Eishockeymannschaft zählt zu den Besten in Schweden und liegt in der „ewigen Tabelle“ an erster Stelle. Bisher konnte die Mannschaft neun Meistertitel erkämpfen (1981, 1986, 1988, 1997, 1998, 2002, 2006, 2009 und 2011) und weitere 17 Mal das Finale erreichen.

International wurde Färjestad BK durch seine Auftritte am Spengler Cup in Davos bekannt. Der Verein qualifizierte sich fünfmal für das Finale und konnte das Turnier 1993 und 1994 gewinnen.

Saison-Statistiken seit 1990[Bearbeiten]

Saison Sp S N U OTS OTN Pkt T GT Rang Play-offs
1990/91 40 20 12 8 0 0 48 161 127 2 Finale
1991/92 40 20 11 9 0 0 49 189 139 1 Halbfinale
1992/93 40 19 16 5 0 0 43 158 133 4 Viertelfinale
1993/94 22 7 11 4 0 0 18 66 73 11 nicht qualifiziert
1994/95 40 17 17 6 0 0 40 128 135 6 Viertelfinale
1995/96 40 20 14 6 0 0 46 150 117 3 Halbfinale
1996/97 50 26 16 18 0 0 60 148 132 3 Meister
1997/98 46 24 12 10 0 0 58 154 112 2 Meister
1998/99 50 23 15 12 0 3 81 147 137 2 Viertelfinale
1999/00 50 22 18 10 3 3 81 168 142 7 Viertelfinale
2000/01 50 27 15 8 4 4 93 198 157 2 Finale
2001/02 50 33 7 10 9 1 118 182 100 1 Meister
2002/03 50 27 13 10 3 7 94 180 134 2 Finale
2003/04 50 24 14 12 6 6 90 161 129 2 Finale
2004/05 50 26 13 11 3 1 92 137 108 4 Finale
2005/06 50 23 16 11 4 4 84 134 116 4 Meister
2006/07 55 26 13 16 5 4 99 197 145 1 Halbfinale
2007/08 55 25 19 5 3 3 89 169 147 4 Halbfinale
2008/09 55 25 19 5 3 3 99 158 122 1 Meister
2009/10 55 25 20 3 2 5 87 132 144 5 Viertelfinale
2010/11 55 27 19 0 6 3 96 154 124 2 Meister
2011/12 55 23 18 0 4 10 87 124 124 6 Halbfinale
2012/13 55 27 14 0 7 7 102 155 110 2 Halbfinale
2013/14 55 21 19 0 7 8 85 143 134 5 Finale

Legende zur Saisonstatistik:
(GP oder Sp = Spiele insgesamt; W oder S = Siege; L oder N = Niederlagen; T oder U = Unentschieden; OL oder ON = Overtime-Niederlage; SOL oder SON Shootout-Niederlage; P = Punkte; Pct % = Siege in %; GF oder T = Tore; GA oder GT = Gegentore)

Gesperrte Nummern[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]