Fifth Harmony

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fifth Harmony (2013)
von links: Ally Brooke Hernandez, Normani Hamilton, Lauren Michelle Jauregui, Dinah Jane Hansen, Karla Camila Cabello

Fifth Harmony ist eine US-amerikanische Girlgroup, die 2012 durch die zweite Staffel der Castingshow The X Factor bekannt wurde.

Bandgeschichte[Bearbeiten]

Die Band wurde in der Castingshow aus fünf Einzelbewerberinnen zusammengestellt. Zweimal während des Wettbewerbs landete das Quintett in der unteren Hälfte des Klassements, durften aber weitermachen. Sie kamen bis ins Finale und belegten schließlich Platz 3.

Nach dem Wettbewerb unterschrieb Fifth Harmony bei Epic Records. Dann dauerte es ein halbes Jahr, bis die erste Single veröffentlicht wurde. Miss Movin' On schaffte den Sprung in die offiziellen Singlecharts und belegte Platz vier der Heatseeker-Charts. Bis zum Jahresende wurde als nächstes eine EP namens Better Together mit fünf Songs fertiggestellt, die in fünf Versionen erschien: die Studioversion, eine Akustik- und eine Remix-Version sowie eine spanischsprachige Ausgabe mit dem Titel Juntos als Studio- und als Akustikversion. Die englische Studiovariante erreichte Platz sechs der offiziellen Billboard 200 und die Juntos-EP kam in den Latincharts auf Platz 2.

Mitglieder[Bearbeiten]

  • Karla Camila Cabello (* 3. März 1997 in Cojímar, Kuba)
  • Normani Kordei Hamilton (* 31. Mai 1996 in Atlanta, Georgia)
  • Lauren Michelle Jauregui (* 27. Juni 1996 in Miami, Florida)
  • Allyson Brooke 'Ally' Hernandez (* 7. Juli 1993 in San Antonio, Texas)
  • Dinah Jane Hansen (* 22. Juni 1997 in Santa Ana, Kalifornien)

Diskografie[Bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkungen
DE AT CH UK US
2015 Reflection 69
(1 Wo.)
5
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 30. Januar 2015

EPs[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkungen
DE AT CH UK US
2013 Better Together 6
(4 Wo.)
Erstveröffentlichung: 22. Oktober 2013
Better Together: Acoustic 189
(1 Wo.)
Erstveröffentlichung: 15. November 2013

Weitere EPs:

  • 2013: Juntos
  • 2013: Juntos: Acoustic
  • 2013: Better Together: The Remixes

Singles[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkungen
DE AT CH UK US
2013 Miss Movin' On
Better Together
76
(11 Wo.)
Erstveröffentlichung: 16. Juli 2013
2014 BO$$
Reflection
21
(2 Wo.)
43
(15 Wo.)
Erstveröffentlichung: 7. Juli 2014
Sledgehammer
Reflection
40
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 28. Oktober 2014
2015 Worth It
Reflection
48
(… Wo.)
34
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 20. Januar 2015
(feat. Kid Ink)

Tourneen[Bearbeiten]

  • 2013: Harmonize America Mall Tour
  • 2013: Fifth Harmony Mini Theatre Tour
  • 2014: Worst Kept Secret Tour
  • 2014: 5th Times A Charm Tour
  • 2015: The Reflection Tour

Vorband

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b c Chartquellen: CH UK US

Weblinks[Bearbeiten]