Gao Ling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gao Ling

Gao Ling (chinesisch 高 崚Pinyin Gāo Líng; * 14. März 1979 in Wuhan, Provinz Hubei) ist eine Badmintonspielerin aus der Volksrepublik China und Olympiasiegerin.

Karriere[Bearbeiten]

Gao gewann im Jahr 2000 zusammen mit ihrer Partnerin Qin Yiyuan das Damendoppel der Badminton Swiss Open. Die gleiche Paarung errang bei den Olympischen Sommerspielen 2000 die Bronzemedaille.

Gao nahm für China im Badminton bei Olympia 2004 im Damendoppel mit ihrer Partnerin Huang Sui teil. Sie hatten in der ersten Runde ein Freilos und schlugen in der zweiten Runde Chin Eei Hui und Wong Pei Tty aus Malaysia. Im Viertelfinale bezwangen Gao und Huang Ann-Lou Jørgensen und Rikke Olsen aus Dänemark mit 15:6, 15:7. Sie gewannen das Halbfinale gegen Zhao Tingting und Wei Yili aus China mit 15:10, 17:14, aber verloren das Finale gegen Zhang Jiewen und Yang Wei, auch aus China, mit 7:15, 15:4, 15:8, um die Silbermedaille zu gewinnen.

Sie nahm auch im Mixed-Wettbewerb mit ihrem Partner Zhang Jun teil. Sie hatten ein Freilos in der ersten Runde und schlugen in der zweiten Runde Tsai Chia-Hsin und Cheng Wen-Hsing aus der Republik China. Im Viertelfinale bezwangen Gao und Zhang Fredrik Bergström und Johanna Persson aus Schweden mit 15:3, 15:1, um ins Halbfinale vorzudringen. Dort schlugen sie Jens Eriksen und Mette Schjoldager aus Dänemark mit 15:9, 15:5. Im Finale gewannen sie gegen das britische Paar Nathan Robertson und Gail Emms mit 15:1, 12:15, 15:12 die Goldmedaille.

Auch gewann sie zusammen mit Huang den Damendoppelwettbewerb der Badminton Swiss Open 2004. Zwei Jahre später wurde Gao Ling zusammen mit Huang Sui bei der in Madrid ausgetragenen Individual WM Weltmeister im Damendoppel. 2007 war sie Mitglied der chinesischen Mannschaft, die am 17. Juni in Glasgow den Sudirman Cup gegen Indonesien erfolgreich verteidigte. Bei der Badminton-Weltmeisterschaft 2007 gewann sie sowohl Silber im Mixed gemeinsam mit Zheng Bo als auch Silber im Damendoppel mit Huang Sui.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1996 Weltmeisterschaften der Junioren Damendoppel 1 Gao Ling / Yang Wei
1997 Junioren-Asienmeisterschaft Damendoppel 1 Yang Wei / Gao Ling
1997 Junioren-Asienmeisterschaft Mixed 1 Chang Rui / Gao Ling
1997 China Open Damendoppel 3 Yang Ming / Gao Ling
1999 China Open Mixed 2 Gao Ling / Zhang Jun
1999 Thailand Open Damendoppel 1 Qin Yiyuan / Gao Ling
1999 German Open Damendoppel 2 Qin Yiyuan / Gao Ling
1999 Denmark Open Damendoppel 1 Gao Ling / Qin Yiyuan
1999 Taiwan Open Damendoppel 3 Qin Yiyuan / Gao Ling
1999 China Open Damendoppel 2 Gao Ling / Qin Yiyuan
1999 All England Damendoppel 3 Gao Ling / Qin Yiyuan
1999 French Open Damendoppel 1 Qin Yiyuan / Gao Ling
1999 Weltmeisterschaft Damendoppel 3 Qin Yiyuan / Gao Ling
1999 Thailand Open Mixed 3 Zhang Jun / Gao Ling
1999 Weltmeisterschaft Mixed 17 Zhang Jun / Gao Ling
1999/2000 Denmark Open Mixed 2 Gao Ling / Zhang Jun
2000 Olympia Damendoppel 3 Qin Yiyuan / Gao Ling
2000 Swiss Open Damendoppel 1 Qin Yiyuan / Gao Ling
2000 Swiss Open Mixed 2 Zhang Jun / Gao Ling
2000 Olympia Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2000 All England Mixed 5 Zhang Jun / Gao Ling
2000 All England Damendoppel 3 Gao Ling / Qin Yiyuan
2000 Thailand Open Damendoppel 3 Qin Yiyu / Gao Ling
2000 Japan Open Mixed 3 Zhang Jun / Gao Ling
2000 Thailand Open Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2001 Weltmeisterschaft Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2001 All England Damendoppel 1 Gao Ling/Huang Sui
2001 All England Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2001 Japan Open Mixed 3 Zhang Jun / Gao Ling
2001 Weltmeisterschaft Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2001 China Open Mixed 3 Zhang Jun / Gao Ling
2001 China Open Damendoppel 3 Gao Ling / Huang Sui
2001 Asienmeisterschaft Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2001 Japan Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2002 Asienspiele Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2002 Korea Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2002 China Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2002 Asienmeisterschaft Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2002 Asienmeisterschaft Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2002 All England Damendoppel 1 Gao Ling/Huang Sui
2002 Japan Open Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2002 Japan Open Mixed 5 Sang Yang / Gao Ling
2002 China Open Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2002 All England Mixed 3 Zhang Jun / Gao Ling
2002 Indonesia Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2002 Indonesia Open Mixed 3 Zhang Jun / Gao Ling
2003 China Open Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2003 Japan Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2003 All England Damendoppel 1 Gao Ling/Huang Sui
2003 Japan Open Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2003 All England Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2003 Weltmeisterschaft Mixed 2 Zhang Jun / Gao Ling
2003 Hongkong Open Mixed 2 Zhang Jun / Gao Ling
2003 Hongkong Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2003 Weltmeisterschaft Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2003 Indonesia Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2003 China Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2004 Swiss Open Mixed 2 Zhang Jun / Gao Ling
2004 Malaysia Open Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2004 China Open Damendoppel 3 Gao Ling / Hung Sui
2004 Indonesia Open Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2004 Olympia Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2004 All England Damendoppel 1 Gao Ling/Huang Sui
2004 Swiss Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2004 Olympia Damendoppel 2 Huang Sui / Gao Ling
2005 Hongkong Open Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2005 China Open Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2005 Chinesische Nationalspiele Damendoppel 1 Gao Ling / Wei Yili
2005 Singapur Open Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2005 China Masters Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2005 China Masters Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2005 Hongkong Open Mixed 3 Zhang Jun / Gao Ling
2005 German Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2005 Weltmeisterschaft Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2005 Weltmeisterschaft Mixed 5 Zhang Jun / Gao Ling
2005 All England Damendoppel 1 Gao Ling/Huang Sui
2006 China Open Mixed 3 Zhang Jun / Gao Ling
2006 Hongkong Open Mixed 3 Zhang Jun / Gao Ling
2006 Taiwan Open Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2006 Hongkong Open Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2006 China Masters Mixed 2 Zhang Jun / Gao Ling
2006 Malaysia Open Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2006 Macau Open Mixed 2 Zhang Jun / Gao Ling
2006 World Cup Damendoppel 1 Gao Ling / China Huang Sui
2006 Weltmeisterschaft Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2006 German Open Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2006 Asienspiele Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2006 Japan Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2006 China Masters Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2006 All England Damendoppel 1 Gao Ling/Huang Sui
2006 All England Mixed 1 Zhang Jun / Gao Ling
2006 Malaysia Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2006 Macau Open Damendoppel 1 Huang Sui / Gao Ling
2006 Asienspiele Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2007 Malaysia Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2007 Korea Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2007 Japan Open Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2007 Malaysia Open Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2007 Weltmeisterschaft Damendoppel 2 Gao Ling / Huang Sui
2007 China Masters Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2007 China Open Damendoppel 1 Gao Ling / Zhao Tingting
2007 Korea Open Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2007 Indonesia Open Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2007 Weltmeisterschaft Mixed 2 Gao Ling / Zheng Bo
2007 Thailand Open Damendoppel 1 Gao Ling / Huang Sui
2007 German Open Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2007 All England Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2008 All England Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2008 Indonesia Open Mixed 1 Zheng Bo / Gao Ling
2009 Philippine Open Damendoppel 1 Gao Ling / Wei Yili

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gao Ling – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Chinesische Eigennamen Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Gao ist hier somit der Familienname, Ling ist der Vorname.