Genie (Lied)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Genie
Girls’ Generation
Veröffentlichung Koreanische Version:
Korea SudSüdkorea 22. Juni 2009

Japanische Version:
JapanJapan 8. September 2010
China RepublikRepublik China 24. September 2010[1]
Länge 3:49
Genre(s) Dancepop, Synthie Pop
Autor(en) Yoo Han-jin
Text Yoo Young-jin
Musik Anne Judith Wik, Robin Jenssen, Ronny Svendsen, Nermin Harambasic, Fridolin Nordsø Schjoldan
Album Sowoneul Malhaebwa (Genie)
Coverversionen
2010 Nathalie Makoma
2011 C. J. Lewis

Genie“ ist ein Lied der südkoreanischen Popband Girls’ Generation, der erstmals 2009 in Südkorea unter dem Namen „소원을 말해봐 (Genie)“ (Sowoneul Malhaebwa) veröffentlicht wurde. Vor allem im englischsprachigen Raum ist der Musiktitel auch als „Tell Me Your Wish“ bekannt.[2][3]

Das K-Pop-Lied lässt sich den Genres Synthie Pop und Dancepop zuordnen.

Überblick[Bearbeiten]

Girls’ Generation bei einem Auftritt mit Genie im Juni 2010

„Genie“ wurde ursprünglich von dem norwegischen Songwriting-Team Dsign Music und Fridolin Nordsø Schjoldan geschrieben.[4] Im Original trug der Song den Titel „I Just Wanna Dance“ und war in englischer Sprache geschrieben. Nachdem das Label S.M. Entertainment die Rechte an dem Lied erworben hatte, beauftragten sie Yoo Young-jin, einen koreanischen Text für die Komposition zu schreiben.[5]

2010 wurde in Japan eine japanischsprachige Version des Titels unter dem Namen „Genie“ veröffentlicht.

Auszeichnungen und Chartplatzierungen[Bearbeiten]

In Japan wurde die Single „Genie“ von der Recording Industry Association of Japan mit dem Gold-Status für mehr als 100.000 verkaufte Einheiten ausgezeichnet.[6] Von iTunes Japan wurde die Single als Breakthrough Album of 2010 ausgezeichnet.[7]

Chart (2010) Höchst-
platzierung
Japan 4[8]
(41 Wochen)

Jahrescharts[Bearbeiten]

Chart (2010) Platzierung
Japan 58

Plagiat und Cover[Bearbeiten]

2009, noch vor Erscheinen von Girls’ Generations „Genie“, veröffentlichte die usbekische Sängerin Dineyra das Lied „Raqsga Tushgin“. Beide Lieder verwenden die gleiche Melodie. Bei Dineyras Version handelt es sich nach Aussage der Universal Music Publishing Group um ein Plagiat.[9][10]

Am 19. Mai 2010 veröffentlichte die niederländische Sängerin Nathalie Makoma das Lied „I Just Wanna Dance“, ein Cover von Girls’ Generations „Genie“. Dabei verwendet sie den original englischen Text der Liedschreiber.

Eine englische Fassung erschien zudem am 3. Juni 2011 von dem britischen Sänger C. J. Lewis.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Offizielle Webseite von Universal Music Taiwan: 少女時代 (chinesisch)
  2. Girls and boys take Golden Disks. In: JoongAng Daily. 11. Dezember 2009, abgerufen am 23. November 2012 (englisch).
  3. Jonathan M. Hicap: Girls Generation, Super Junior dominate 19th High1 Seoul Music Awards. In: Manila Bulletin. 4. Februar 2010, abgerufen am 21. Dezember 2010 (englisch).
  4. Offizielle Webseite von Dsign Music (englisch)
  5. Titelliste der EP Sowoneul Malhaebwa (Genie). Abgerufen am 22. November 2012 (englisch).
  6. Girls' Generation reaches gold with Japanese single "Genie". In: 10asia. 3. November 2010, abgerufen am 3. November 2010 (englisch).
  7. 소시 '지니', 日아이튠즈 올해의 신인 팝앨범 선정. In: Nate. 13. Dezember 2010, abgerufen am 2. Januar 2011 (koreanisch).
  8. GENIE(期間限定盤). In: Oricon Style. Oricon, abgerufen am 29. September 2010 (japanisch).
  9. 'Genie' Mired in Plagiarism Dispute. In: Korea Times. 4. Juli 2009, abgerufen am 30. Mai 2011 (englisch).
  10. 소녀시대 '소원을 말해봐'가 우즈벡 女 가수 표절? In: NewsHankuk.com. 2. Juli 2009, abgerufen am 30. Mai 2011 (koreanisch).

Weblinks[Bearbeiten]