Jaka Lakovič

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Jaka Lakovič
Jaka Lakovič
Spielerinformationen
Geburtstag 9. Juli 1978
Geburtsort Ljubljana, Jugoslawien
Größe 186 cm
Position Point Guard
Vereinsinformationen
Verein Sidigas Avelino
Liga TLega Basket Serie A
Trikotnummer 7
Vereine als Aktiver
1996–2001 SlowenienSlowenien KD Slovan Ljubljana
2001–2002 SlowenienSlowenien KK KrKa Novo mesto
2002–2006 GriechenlandGriechenland Panathinaikos Athen
2006–2011 SpanienSpanien FC Barcelona
2011–2013 TurkeiTürkei Galatasaray Medical Park
Seit 0 2013 ItalienItalien Sidigas Avelino
Nationalmannschaft1
Seit 0 2001 Slowenien 65 Spiele
1Stand: 31. August 2011

Jaka Lakovič (* 9. Juli 1978 in Ljubljana, Jugoslawien) ist ein slowenischer Basketballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Jaka Lakovič fing seine Karriere 1996 bei KD Slovan Ljubljana an. 2001 wechselte er zu Krka Novo mesto mit denen er auch erstmals in der ULEB Euroleague an den Start ging und gleich in der ersten Saison mit 20,9 Punkten und 3,8 Assists im Schnitt auf sich aufmerksam machen konnte. Zwar reichten seine Leistungen nicht um sich für die Top16-Phase des Wettbewerbs zu qualifizieren, mit seinem anschließenden Vereinswechsel im Jahr 2002 zum europäischen Spitzenverein Panathinaikos Athen hatte Lakovič dennoch seinen internationalen Durchbruch geschafft. In Griechenland wurde er Stammspieler und gewann in den folgenden vier Jahren vier nationale Meisterschaften und konnte zudem drei Mal mit Panathinaikos den Pokal erringen. 2006 wechselte Lakovič zum FC Barcelona, wo er für fünf Jahre unter Vertrag stand und 2010 die ULEB Euroleague gewinnen konnte.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Jaka Lakovič ist ein fester Bestandteil der slowenischen Nationalmannschaft und führte diese 2005 bei den Europameisterschaften in Serbien und Montenegro mit 12,8 Punkten im Schnitt auf den sechsten Platz.

Erfolge[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • MVP der griechischen Meisterschaft: 2005
  • MVP des griechischen Pokalfinales: 2005
  • All-Euroleague 2nd Team: 2005
  • Europameisterschaft 2nd Team: 2005
  • Teilnahmen am slowenischen All Star Game: 2001
  • Teilnahmen am griechischen All Star Game: 2003, 2005, 2006
  • Teilnahmen an Europameisterschaften: 2003, 2005, 2007, 2009, 2011
  • Teilnahmen an Weltmeisterschaften: 2006, 2010

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jaka Lakovič – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien