Kristína Kučová

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kristína Kučová Tennisspieler
Kristína Kučová
Kristína Kučová 2014 in Wimbledon
Nationalität: SlowakeiSlowakei Slowakei
Geburtstag: 23. Mai 1990
Größe: 163 cm
Gewicht: 59 kg
1. Profisaison: 2007
Spielhand: Rechts, Vorhand und Rückhand beidhändig
Trainer: Martin Zathurecky, Henrieta Nagyova
Preisgeld: 327.202 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 253:189
Karrieretitel: 0 WTA, 7 ITF
Höchste Platzierung: 103 (3. August 2009)
Aktuelle Platzierung: 141
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 51:58
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 168 (5. Oktober 2009)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 16. Februar 2015
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Kristína Kučová (* 23. Mai 1990 in Bratislava, damals Tschechoslowakei) ist eine slowakische Tennisspielerin. Ihre ältere Schwester Zuzana, mit der sie 2007 und 2009 jeweils ein ITF-Turnier im Doppel gewann, beendete 2013 ihre Profikarriere.

Karriere[Bearbeiten]

Kristína Kučová begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tennissport, ihr bevorzugter Belag ist der Hartplatz. Mit Jahresbeginn 2007 wurde sie Profispielerin.

In ihrer Karriere gewann sie bisher sechs Einzel- und vier Doppeltitel auf ITF-Turnieren. Sie verfehlte im Einzel die Top 100 der WTA-Weltrangliste nur knapp, als sie am 3. August 2009 mit Platz 103 vorrückte ihre bislang höchste Position erreichte.

2008 trat sie erstmals für das slowakische Fed-Cup-Team an; sie gewann ihre Einzelpartie beim 5:0-Sieg über Usbekistan. Beim 3:2-Sieg über China im Jahr 2010 hingegen verlor sie sowohl Einzel als auch Doppel. Mittlerweile kamen drei weitere Niederlagen hinzu.

Turniersiege[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 21. Mai 2007 SlowakeiSlowakei Michalovce ITF $10.000 Sand PolenPolen Katarzyna Piter 2:6, 6:3, 6:4
2. 2. Juli 2011 FrankreichFrankreich Denaim ITF $25.000 Sand SlowakeiSlowakei Michaela Hončová 6:2, 1:6, 6:2
3. 18. Juni 2012 NiederlandeNiederlande Alkmaar ITF $10.000 Sand OsterreichÖsterreich Janina Toljan 6:3, 6:4
4. 22. Juli 2013 FrankreichFrankreich Les Contamines-Montjoie ITF $25.000 Hartplatz FrankreichFrankreich Clothilde de Bernardi 7:5, 6:73, 6:3
5. 12. August 2013 RumänienRumänien Craiova ITF $50.000 Sand ItalienItalien Alberta Brianti 7:5, 3:6, 6:4
6. 27. Juli 2014 PolenPolen Sobota, Rokietnica ITF $50.000+H Sand KasachstanKasachstan Sesil Karatantschewa 1:6, 7:5, 6:3
7. 31. August 2014 BelgienBelgien Fleurus ITF $25.000 Sand RusslandRussland Jewgenija Rodina 6:3, 6:4
8. 28. Februar 2015 ItalienItalien Beinasco ITF $25.000 Sand TschechienTschechien Barbora Krejčíková 6:4, 7:63

Doppel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 17. März 2007 AgyptenÄgypten Kairo ITF $10.000 Sand SlowakeiSlowakei Zuzana Kučová Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Melissa Berry
NiederlandeNiederlande Michelle Gerards
6:73, 6:4, 6:3
2. 20. Mai 2007 SlowakeiSlowakei Michalovce ITF $10.000 Sand SlowakeiSlowakei Klaudia Boczova PolenPolen Olga Brozda
PolenPolen Justyna Jegiolka
7:5, 4:6, 6:3
3. 25. Mai 2008 RumänienRumänien Galați ITF $10.000 Sand ItalienItalien Valentina Sulpizio RumänienRumänien Alexandra Cadanțu
RumänienRumänien Antonia-Xenia Tout
6:0, 6:2
4. 14. Juni 2009 TschechienTschechien Zlin ITF $50.000 Sand SlowakeiSlowakei Zuzana Kučová TschechienTschechien Nikola Frankova
DeutschlandDeutschland Carmen Klaschka
6:3, 6:4

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kristína Kučová – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien