Mühlhausen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Mühlhausen (Begriffsklärung) aufgeführt.

Mühlhausen steht für Mühle und Haus und bezeichnet „feste Gebäude bei/mit einer Mühle“, meist am Gewässer, oder mit Mühlkanal. Sprachlich lassen sich die Namen meist ins Hochmittelalter datieren.

Ortsnamen in Deutschland[Bearbeiten]

Baden-Württemberg[Bearbeiten]

Bayern[Bearbeiten]

Hessen[Bearbeiten]

Nordrhein-Westfalen[Bearbeiten]

Sachsen[Bearbeiten]

Thüringen[Bearbeiten]

Ortsnamen außerhalb Deutschlands[Bearbeiten]

  • Mülhausen (französisch: Mulhouse), Stadt im Elsass, Frankreich
  • Mulhausen (Mühlhausen), Ort im Niederelsass, Frankreich
  • Mühlhausen in Ostpreußen im Kreis Preußisch Holland, heute Młynary, Polen
  • Mühlhausen, Kreis Preußisch Eylau, heute Gwardeiskoje (Kaliningrad), Russland
  • Mühlhausen an der Moldau, heute Nelahozeves, Tschechische Republik
  • Mühlhausen in Südböhmen, heute Milevsko, Tschechische Republik


Siehe auch:

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing