Mazgirt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/Landkreis

Mazgirt
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Mazgirt (Türkei)
Red pog.svg
Basisdaten
Provinz (il): Tunceli
Koordinaten: 39° 1′ N, 39° 36′ O39.02166666666739.6083333333331447Koordinaten: 39° 1′ 18″ N, 39° 36′ 30″ O
Höhe: 1447 m
Einwohner: 1.619[1] (2011)
Telefonvorwahl: (+90) 428
Postleitzahl: 628xx
Kfz-Kennzeichen: 62
Struktur und Verwaltung (Stand: 2014)
Bürgermeister: Tekin Türkel (ÖDP)
Webpräsenz:
Landkreis Mazgirt
Einwohner: 8.284[1] (2011)
Fläche: 674 km²
Bevölkerungsdichte: 12 Einwohner je km²
Kaymakam: Haluk Çakmak
Webpräsenz (Kaymakam):

Mazgirt (Kurdisch: Mêzgir) ist ein Ort im gleichnamigen Landkreis der Provinz Tunceli in der Türkei. Die Fläche des Landkreises beträgt 674 km². Der Landkreis liegt im Südosten der Provinz und grenzt an die Provinz Elazığ. Der Munzur durchfliesst Mazgirt. Die Stadt wurde um die Festung Mazgirt, die wohl aus urartäischer Zeit stammt, gegründet.

Bevölkerung[Bearbeiten]

In der Stadt Mazgirt leben 1.619 Menschen, im Landkreis Mazgirt 8.284 (Stand 2008).

Bekannte Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Türkisches Institut für Statistik, abgerufen 19. März 2012