Ondřej Synek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Ondrej Synek)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ondřej Synek

Ondřej Synek (* 13. Oktober 1982 in Brandýs nad Labem-Stará Boleslav) ist ein tschechischer Ruderer und der erste Weltmeister des Landes im Einer. Er gewann bei den Ruder-Weltmeisterschaften 2010 im Skiff auf dem Lake Karapiro in Neuseeland. Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking gewann er die Silbermedaille.

Er arbeitet auch als Trainer beim Radsportteam ASC Dukla Praha.[1] Das Rudern begann er 1995 im Ruderclub KV Kondor Brandys nad Labem. Synek ist von Beruf Goldschmied.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.sportovci.cz/php/sportovec.php?sid=043000013
  2. Results - Men's Single Sculls. FISA, 1. September 2013, abgerufen am 2. September 2013 (PDF; 124 kB, eng.).