Rock ’n’ Roll Realschule

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rock ’n’ Roll Realschule
Livealbum von Die Ärzte
Veröffentlichung 4. November 2002
Label Hot Action Records, Universal Records
Format CD, DVD, LP, VHS
Genre Punkrock, Acoustic Rock
Anzahl der Titel 19 (CD), 20 (LP)
Laufzeit 68:32 (CD)

Besetzung

Produktion Uwe Hoffmann, Die Ärzte
Studio „GAGA-Mobil“: Albert-Schweitzer-Gymnasium, Hamburg (Deutschland)
Chronologie
5, 6, 7, 8 – Bullenstaat!
(2001)
Rock ’n’ Roll Realschule Geräusch
(2003)
Singleauskopplung
25. November 2002 Komm zurück/Die Banane

Rock ’n’ Roll Realschule ist ein Unplugged-Album der deutschen Punkrock-Band Die Ärzte. Singleauskopplung war die Doppel-A-Seite „Komm zurück/Die Banane“. Der Name ist eine Abwandlung des Titels Rock ’n’ Roll Highschool der Ramones.

Hintergrund[Bearbeiten]

Am 31. August 2002 gaben die Ärzte in der Aula des Albert-Schweitzer-Gymnasium in Hamburg ihr erstes Unplugged-Konzert. Nach Herbert Grönemeyer und den Fantastischen Vier waren die Ärzte der dritte deutschsprachige Interpret, für den ein MTV-Unplugged-Konzert veranstaltet wurde. Begleitet wurden die drei Musiker vom Schulorchester und -chor sowie dem Perkussionisten Markus Paßlick. Bei einzelnen Liedern kamen zusätzliche Instrumente wie eine Singende Säge oder eine Sitar zum Einsatz. Es wurde von Produzent Uwe Hoffmann mit dem „GAGA-Mobil“ aufgezeichnet. Hoffmann produzierte auch die DVD und LP zu Rock ’n’ Roll Realschule mit.

In den etwa sechsstündigen konzertähnlichen Aufzeichnungsarbeiten spielten die Ärzte ein Potpourri aus ihrem gesamten Repertoire, das zu diesem Zeitpunkt rund 300 Songs umfasst. Aus den Mitschnitten veröffentlichten die Ärzte am 4. November 2002 die CD Rock ’n’ Roll Realschule (etwa 70 Minuten lang), die auch mit einem zusätzlichem Track als Doppel-Vinyl erschien. Am 6. Dezember 2002 erschien die gleichnamige DVD (150 Minuten mit umfangreichem Bonusmaterial, unter anderem das Lied „Dauerwelle vs. Minipli“ und diverse Videoclips sowie Probeaufnahmen für das Unplugged-Konzert).

Lieder[Bearbeiten]

Wie bei den Ärzten üblich wurden die Texte einiger Lieder gegenüber den Studioversionen teilweise abgeändert. So heißt es zum Beispiel in Ignorama statt wie in der Studioversion „...haben die Backstreet Boys sich aufgelöst“ „...haben sich Bro'Sis endlich aufgelöst“.

Mit „Monsterparty“ ist zudem ein älterer Song enthalten, der zuvor nie live gespielt, sondern lediglich auf der Lesetour 2001 in einer Acapella-Version angedeutet worden war.

Die Ärzte nahmen auch eine Unplugged-Version von ihrem „Schlaflied'“ auf, welches aufgrund der Indizierung des Liedes jedoch vorerst unveröffentlicht blieb und erst 2005 als Video-Track auf dem Album Devil erschien.

Auf der ausgekoppelten Single befinden sich noch drei weitere Lieder, die nicht auf dem Album zu finden sind: „Ist das alles?“ (lediglich auf der Vinylversion), „Sommer, Palmen, Sonnenschein“ und „3-Tage-Bart“.

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Rock ’n’ Roll Realschule
  DE 2 18.11.2002 (30 Wo.)
  AT 5 17.11.2002 (19 Wo.)
  CH 20 17.11.2002 (12 Wo.)
Singles
Komm zurück / Die Banane
  DE 34 09.12.2002 (9 Wo.)

Titelliste[Bearbeiten]

Album (CD, LP)[Bearbeiten]

  1. Schrei nach Liebe (Farin Urlaub, Bela B.) – 3:54
  2. Ich ess Blumen (Bela B.) – 3:23
  3. Langweilig (Farin Urlaub) – 3:42
  4. Meine Ex(plodierte Freundin) (Farin Urlaub) – 2:04
  5. Monsterparty (Bela B., Farin Urlaub) – 3:28
  6. Hurra (Farin Urlaub) – 3:46
  7. Kopfhaut (Farin Urlaub/Farin Urlaub, Bela B., Hans Runge) – 2:42
  8. Zu spät (Farin Urlaub) – 3:41
  9. Westerland (Farin Urlaub) – 4:18
  10. 1/2 Lovesong (Rodrigo Gonzalez/Bela B., Rodrigo Gonzalez) – 4:14
  11. Komm zurück (Farin Urlaub) – 3:29
  12. Der Graf (Bela B.) – 3:34
  13. Ignorama (Bela B., Rodrigo Gonzalez/Bela B.) – 2:58
  14. Is ja irre (Farin Urlaub) – 1:36
  15. Bitte bitte (Farin Urlaub) – 2:59
  16. Mit dem Schwert nach Polen, warum René? (Bela B., Rodrigo Gonzalez/Bela B.) – 4:36
  17. Die Banane (Bela B., Rodrigo Gonzalez/Bela B.) – 4:59
  18. Manchmal haben Frauen... (Bela B.) – 5:28
  19. Medley – 4:59
    • Ohne Dich (Farin Urlaub)
    • Paul (Farin Urlaub)
    • Quark (Farin Urlaub)
    • Schunder-Song (Farin Urlaub)
    • Meine Freunde (Farin Urlaub)
    • Nie wieder Krieg, nie mehr Las Vegas! (Farin Urlaub)
    • Rettet die Waale (Farin Urlaub)
    • Der Lustige Astronaut (Farin Urlaub)
    • Las Vegas (Bela B.)

Bonustrack (nur LP)[Bearbeiten]

  1. Ist das alles? (Bela B.) – 4:12

Musikvideo (DVD, VHS)[Bearbeiten]

  1. Tittenmaus
  2. Sommer, Palmen, Sonnenschein
  3. Hurra
  4. Ich ess Blumen
  5. Langweilig
  6. Meine Ex(plodierte Freundin)
  7. Monsterparty
  8. Kopfhaut
  9. Ist das alles?
  10. Schrei nach Liebe
  11. Zu spät
  12. Westerland
  13. 1/2 Lovesong
  14. Komm zurück
  15. Der Graf
  16. Lieber Tee
  17. Ignorama
  18. Is ja irre
  19. Bitte bitte
  20. Mit dem Schwert nach Polen, warum René?
  21. 3-Tage-Bart
  22. Die Banane
  23. Manchmal haben Frauen...
  24. Medley
    • Ohne Dich
    • Paul
    • Quark
    • Schunder-Song
    • Meine Freunde
    • Nie wieder Krieg, nie mehr Las Vegas!
    • Rettet die Waale
    • Der Lustige Astronaut
    • Las Vegas
  25. Gute Nacht