Andalusien-Rundfahrt 2010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Ruta del Sol 2010)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Endstand nach der 5. Etappe
Sieger AustralienAustralien Michael Rogers 18:12:16 h
Zweiter BelgienBelgien Jurgen van den Broeck + 0:19 min
Dritter SpanienSpanien Sergio Pardilla + 0:30 min
Vierter DeutschlandDeutschland Jens Voigt + 0:31 min
Fünfter NiederlandeNiederlande Bauke Mollema + 0:35 min
Sechster BelgienBelgien Maxime Monfort + 0:38 min
Siebter SchwedenSchweden Gustav Larsson + 0:44 min
Achter SpanienSpanien Manuel Vázquez + 0:46 min
Neunter DeutschlandDeutschland Linus Gerdemann gl. Zeit
Zehnter SchwedenSchweden Thomas Lövkvist + 0:50 min
Punktewertung SpanienSpanien Óscar Freire 50 P.
Zweiter AustralienAustralien Michael Rogers 44 P.
Dritter DeutschlandDeutschland Jens Voigt 42 P.
Bergwertung FrankreichFrankreich Brice Feillu 46 P.
Zweiter SpanienSpanien José Ángel Gómez Marchante 20 P.
Dritter SchweizSchweiz Laurent Beuret 12 P.
Sprintwertung SpanienSpanien Jesús Rosendo 15 P.
Zweiter FrankreichFrankreich Brice Feillu 4 P.
Dritter FrankreichFrankreich Stéphane Rossetto 4 P.
Teamwertung DanemarkDänemark Team Saxo Bank 54:38:16 h
Zweiter BelgienBelgien Omega Pharma-Lotto + 0:54 min
Dritter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Team HTC-Columbia + 1:31 min

Die 56. Andalusien-Rundfahrt fand vom 21. bis 25. Februar 2010 statt. Das Radrennen wurde in fünf Etappen über eine Distanz von 676,5 Kilometern ausgetragen.

Etappen[Bearbeiten]

Etappe Tag Start - Ziel km Etappensieger Führender
1. Etappe 21. Februar Jaén - La Guardia de Jaén 159,2 SpanienSpanien Sergio Pardilla SpanienSpanien Sergio Pardilla
2. Etappe 22. Februar Otura - Córdoba 182,2 SpanienSpanien Óscar Freire SpanienSpanien Sergio Pardilla
3. Etappe 23. Februar Marbella - Benahavís 162,5 SpanienSpanien Óscar Freire SpanienSpanien Sergio Pardilla
4. Etappe 24. Februar Málaga - Málaga 10,9 (EZF) DanemarkDänemark Alex Rasmussen AustralienAustralien Michael Rogers
5. Etappe 25. Februar Torrox - Antequera 161,4 SpanienSpanien Francisco José Ventoso AustralienAustralien Michael Rogers

Weblinks[Bearbeiten]