Södertälje (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Södertälje
Wappen der Gemeinde Södertälje Lage der Gemeinde Södertälje
Wappen Lage in Stockholms län
Basisdaten
Provinz (län): Stockholms län
Historische Provinz (landskap): Södermanland
Hauptort: Södertälje
SCB-Code: 0181
Einwohner: 89.990 (31. Mär. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 171,2 Einwohner/km²
Fläche: 525,6 km² (1. Jan. 2011)[2]
Website: www.sodertalje.se
Södertälje stadshus, Sitz der Gemeindeverwaltung
Kulturhuset in Ytterjärna
Kirche in Hölö

Die Gemeinde Södertälje [søːdəˈʈɛljə] (schwedisch Södertälje kommun) ist eine südwestlich der Hauptstadt Stockholm in der Provinz Stockholms län gelegene Gemeinde in Schweden. Hauptort der Gemeinde ist die Stadt Södertälje. Ortschaften in der Gemeinde sind (von Nord nach Süd) Enhörna, Järna, Vårdinge und Hölö/Mörkö.[3]

Bevölkerung[Bearbeiten]

Ungefähr 36 % der Einwohner sind außerhalb von Schweden geboren oder haben Eltern, die außerhalb Schwedens geboren wurden. Hiervon haben ungefähr ein Drittel nichtschwedische Staatsangehörigkeit.

Die größte Bevölkerungsgruppe mit ausländischem Hintergrund sind etwa 22.000 Suryoye (auch bekannt als Aramäer, Assyrer oder Chaldäer) aus der Türkei, Syrien, dem Irak und dem Libanon. Die meisten von ihnen gehören der Syrisch-Orthodoxen Kirche an. Die zweitgrößte Gruppe mit 8.000 Menschen stellen Finnen und Finnlandschweden. Die drittgrößte Gruppe besteht aus rund 1.000 Deutschen. Andere vertretene Nationalitäten sind Chilenen, Jugoslawen (je rund 800 Personen) und Norweger (500), sowie ungefähr 4000 Menschen anderer Herkunft.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Die 14 größten Arbeitgeber in der Gemeinde Södertälje waren 2004:

  • Pharmakonzern AstraZeneca (7.700 Angestellte)
  • Nutzfahrzeughersteller Scania CV AB (6.000)
  • Verwaltung der Gemeinde Södertälje (5.000)
  • Städtisches Krankenhaus (1.350)
  • Foria AB (800)
  • SAAB Automobile Powertrain (570)
  • Scania Infomate (310)
  • Scania Parts Logistics AB (260)
  • Kriminalvårdsstyrelsen (250)
  • Posten (250)
  • Cerealia Foods AB (250)
  • Sv Volkswagen AB (240)
  • Scania-Bilar i Stockholm AB (220)
  • Fläkt Woods AB (210)

Partnerstädte[Bearbeiten]

Södertälje unterhält Städtepartnerschaften mit

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Södertälje – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten]

  1. Bevölkerung nach Reich, Provinzen und Gemeinden am 31. März 2013
  2. Statistiska centralbyrån: Kommunarealer den 1 januari 2011
  3. http://www.sodertalje.se/Stad-miljo--boende/Kommundelarna/