Türkisches Konzil

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Türkisches Konzil
Türk Şurası (aserbaidschanisch)
Түрік кеңесі (kasachisch)
Түрк кеңеш (kirgisisch)
Türk Konseyi (türkisch)
Turkic Council (englisch)
Mitglieder Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisistan, Türkei
Amtssprachen Aserbaidschanisch, Kasachisch, Kirgisisch, Türkisch, Englisch [1]
Sitz Istanbul, Türkei (Generalsekretariat)
Baku, Aserbaidschan (Parlamentarische Versammlung)
Astana, Kasachstan (Türkische Akademie)
Gründung 3. Oktober 2009
Zeitzonen UTC +2 bis +6

Das Türkische Konzil (aserbaidschanisch: Türk Şurası, kasachisch: Түрік кеңесі, kirgisisch: Түрк кеңеш, türkisch: Türk Konseyi, englisch: Turkic Council) ist eine internationale Organisation von mehreren Turkstaaten.

Das Türkische Konzil wurde am 3. Oktober 2009 in Naxçıvan mit der Unterzeichnung des Naxçıvan-Vertrags durch Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisistan und der Türkei gegründet. Er ist zu vergleichen mit dem Commonwealth of Nations, dem Europarat oder der Arabischen Liga.

Organisation[Bearbeiten]

Die Organisation hat drei Zentren: İstanbul, Baku, Astana. In İstanbul befindet sich das Verwaltungszentrum, in Baku die parlamentarische Versammlung und in Astana befindet sich die Türkische Akademie.

  • Generalsekretariat, İstanbul
    • Konzil der Staatspräsidenten
    • Konzil der Außenminister
    • Konzil der Beamtenexperten
    • Konzil der Weisen (Aksakallar Konseyi)
  • Parlamentarische Versammlung (TÜRKPA), Baku
  • Türkische Akademie, Astana
  • Gemeinsame Verwaltung der türkischen Kultur und Künste (TÜRKSOY), Ankara
  • Türkisches Arbeitskonzil

Die Staatspräsidenten des Konzils treffen sich zweimal jährlich, einmal offiziell und einmal inoffiziell. Abgeordnete und Parlamentspräsidenten treffen sich im Rahmen der parlamentarischen Versammlung in Baku.

Mitgliedsstaaten[Bearbeiten]

Staat Bevölkerung Fläche (km²) BIP (nominal) BIP pro Kopf (nominal)
TurkeiTürkei Türkei 76,667,000[2][3] 783,562 1,358 $ 11,200 $
AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan 9,411,000[4] 86,600 86.03 $ 10,400 $
KasachstanKasachstan Kasachstan 16,317,711 2,724,900 216,5 4 13,800 $
KirgisistanKirgisistan Kirgisistan 5,356,869 199,900 10.8 $ 2,009 $

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Turkkon.org (türkisch; PDF; 175 kB)
  2. Türkiye Cumhuriyeti Nüfus Verileri Türkiye İstatistik Kurumu (2009) (türkisch)
  3. Population Census Results 2009 Türkiye İstatistik Kurumu (englisch)
  4. The International Population Day, The demographic situation in Azerbaijan, The State Statistical Committee of the Republic of Azerbaijan, 11 July 2011 Azərbaycan Respublikasının Dövlət Statistika Komitəsi (englisch)

Weblinks[Bearbeiten]