WTA Bali

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tennis Commonwealth Bank Tennis Classic
WTA Tour
Austragungsort Bali
IndonesienIndonesien Indonesien
Erste Austragung 2001
Letzte Austragung 2008
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 12E
Preisgeld 600.000 US-$
Stand:

Das WTA Bali (offiziell: Commonwealth Bank Tennis Classic) war ein Damen-Tennisturnier der WTA Tour, das auf Bali ausgetragen wurde. Es war Nachfolger des WTA-Turniers von Kuala Lumpur.

Von 2009 bis 2011 fand auf Bali das Tournament of Champions statt.

Siegerliste[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
2001 IndonesienIndonesien Angelique Widjaja SudafrikaSüdafrika Joannette Kruger 7:62, 7:64
2002 RusslandRussland Svetlana Kuznetsova SpanienSpanien Conchita Martínez 3:6, 7:64, 7:5
2003 RusslandRussland Jelena Dementjewa Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chanda Rubin 6:2, 6:1
2004 RusslandRussland Svetlana Kuznetsova DeutschlandDeutschland Marlene Weingärtner 6:1, 6:4
2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport ItalienItalien Francesca Schiavone 6:2, 6:4
2006 RusslandRussland Svetlana Kuznetsova FrankreichFrankreich Marion Bartoli 7:5, 6:2
2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport SlowakeiSlowakei Daniela Hantuchová 6:4, 3:6, 6:2
2008 SchweizSchweiz Patty Schnyder OsterreichÖsterreich Tamira Paszek 6:3, 6:0

Weblinks[Bearbeiten]