Xabier Zandio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Xabier Zandio Straßenradsport
Xabier Zandio beim Critérium du Dauphiné Libéré 2011
Xabier Zandio beim Critérium du Dauphiné Libéré 2011
zur Person
Vollständiger Name Xabier Zandio Echaide
Geburtsdatum 17. März 1977
Nation SpanienSpanien Spanien
zum Team
Aktuelles Team Sky ProCycling
Disziplin Straße
Funktion Fahrer
Team(s)
2001-2010
2011-
Caisse d'Epargne
Sky ProCycling
Wichtigste Erfolge

Burgos-Rundfahrt 2008

Infobox zuletzt aktualisiert: 4. August 2011

Xabier Zandio Echaide (* 17. März 1977 in Pamplona/Spanien) ist ein spanischer Radrennfahrer.

Zandio wurde 2001 bei der spanischen Mannschaft Banesto Profi. Ab 2004 fuhr er bei der Nachfolgemannschaft Illes Balears, die 2006 den Namen Caisse d'Epargne trug. Mittlerweile fährt er für Sky ProCycling.

Seinen bisher einzigen Sieg konnte er im Jahr 2005 beim Eintagesrennen Clasica Ciclista los Puertos erreichen. Seine besten Platzierungen bei wichtigen Rennen waren der 2. Platz bei der 16. Etappe der Tour de France 2005, 5. Platz bei der 5. Etappe der Katalonien-Rundfahrt sowie jeweils achte Plätze bei der Luxemburg-Rundfahrt 2002 (1. Etappe), der Tour du Limousin 2003 (1. Etappe) und der Katalonien-Rundfahrt 2003 (4. Etappe). Er ist ein sehr wichtiger Helfer für Valverde und Pereiro bei der Tour de France seit 2005. Vor allem auf bergigem Terrain zeigt er starke Leistungen.

Erfolge[Bearbeiten]

2008
2005
2013

Platzierung bei den Grand Tours[Bearbeiten]

Grand Tour 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012
Pink jersey Giro - - - - - - - 62 - -
Yellow jersey Tour 51 97 22 33 DNF - - - 48 -
golden jersey Vuelta - - - 22 DNF 50 - - 69 DNF

Weblinks[Bearbeiten]