ATP Challenger Mestre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Venice Challenge Save Cup
ATP Challenger Tour
Austragungsort Mestre
ItalienItalien Italien
Erste Austragung 2014
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 43.000 
Stand: 28. Mai 2018

Das ATP Challenger Mestre (offizieller Name: „Venice Challenge Save Cup“) ist ein seit 2014 jährlich stattfindendes Tennisturnier in Mestre, Italien. Es ist Teil der ATP Challenger Tour und wird im Freien auf Sand ausgetragen.

Siegerliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2018 ItalienItalien Gianluigi Quinzi ItalienItalien Gian Marco Moroni 6:2, 6:2
2017 PortugalPortugal João Domingues OsterreichÖsterreich Sebastian Ofner 7:64, 6:4
2016 PortugalPortugal Gastão Elias ArgentinienArgentinien Horacio Zeballos 7:60, 6:2
2015 ArgentinienArgentinien Máximo González SlowakeiSlowakei Jozef Kovalík 6:1, 6:3
2014 UruguayUruguay Pablo Cuevas ItalienItalien Marco Cecchinato 6:4, 4:6, 6:2

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2018 KroatienKroatien Marin Draganja
KroatienKroatien Tomislav Draganja
MonacoMonaco Romain Arneodo
SerbienSerbien Danilo Petrović
6:4, 6:72, [10:2]
2017 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Ken Skupski
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Neal Skupski
OsterreichÖsterreich Julian Knowle
SlowakeiSlowakei Igor Zelenay
5:7, 6:4, [10:5]
2016 BrasilienBrasilien Fabrício Neis
BrasilienBrasilien Caio Zampieri
DeutschlandDeutschland Kevin Krawietz
KroatienKroatien Dino Marcan
7:63, 4:6, [12:10]
2015 ItalienItalien Flavio Cipolla
ItalienItalien Potito Starace
ArgentinienArgentinien Facundo Bagnis
PeruPeru Sergio Galdós
5:7, 7:63, [10:4]
2014 UruguayUruguay Pablo Cuevas
ArgentinienArgentinien Horacio Zeballos
ItalienItalien Daniele Bracciali
ItalienItalien Potito Starace
6:4, 6:1