Alon Greenfeld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
AlonGreenfeld11.jpg
Alon Greenfeld, 2011
Verband IsraelIsrael Israel
Geboren 17. April 1964
New York City, Vereinigte Staaten
Titel Internationaler Meister (1983)
Großmeister (1989)
Aktuelle Elo‑Zahl 2546 (Juli 2017)
Beste Elo‑Zahl 2610 (Januar 1994)
Karteikarte bei der FIDE (englisch)

Alon Greenfeld (hebräisch אלון גרינפלד, ; * 17. April 1964 in New York) ist ein israelischer Schachspieler.

Greenfeld wurde 1983 Internationaler Meister und 1989 Großmeister. Er gewann 1984 die israelische Meisterschaft.

Eine seiner größten Erfolge war der zweite Platz bei der Jugend-Europameisterschaft U20 1981/1982 hinter dem Dänen Curt Hansen. Im Jahre 1993 konnte er das Turnier von Pardubice für sich entscheiden. Bei fünf Schacholympiaden von 1982 bis 1994 gehörte Greenfeld zur israelischen Mannschaft[1], außerdem nahm er zwischen 1988 und 2001 an drei Mannschaftseuropameisterschaften teil[2]. Bei der Schacholympiade 2010 war er Mannschaftskapitän des israelischen Teams, das die Bronzemedaille gewann.[3] Sein Verein ist der Be’er Scheva Chess Club, mit dem er seit 1984 an 23 European Club Cups teilnahm. In der Mannschaftswertung ist der dritte Platz 1998 sein größter Erfolg, in der Einzelwertung erreichte er 2009 das beste und 2003 das zweitbeste Ergebnis jeweils am vierten Brett.[4] Greenfeld ist auch als Autor des Eröffnungsbuchs für das Schachprogramm Junior tätig.[5]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Alon Greenfelds Ergebnisse bei Schacholympiaden auf olimpbase.org (englisch)
  2. Alon Greenfelds Ergebnisse bei Mannschaftseuropameisterschaften auf olimpbase.org (englisch)
  3. Chess-results.com, abgerufen am 1. November 2010
  4. Alon Greenfelds Ergebnisse bei European Club Cups auf olimpbase.org (englisch)
  5. Hiarcs.com, abgerufen am 1. November 2010

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Werner Lauterbach: Schach-Chronik 1981-1982, Seite 191, Schwarz-Weiß-Verlag Bamberg, ISBN 3-923571-05-4

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Alon Greenfeld – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien