AmigaGuide

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

AmigaGuide ist ein Hypertext-Dateiformat, welches zur Verwendung mit CBM-Amiga-Computern ab Workbench 2.0 entwickelt wurde. Die Dateien bestehen aus reinem ASCII, so dass jeder beliebige Texteditor zur Bearbeitung eingesetzt werden kann. Die übliche Dateinamenserweiterung ist .guide.

AmigaGuide-Dateien sind ähnlich aufgebaut wie Texinfo-Dateien. Sie wurden oft als Hilfeseiten zu Anwendungen veröffentlicht, da sie sich mit ihren Verweisen besonders dafür eigneten. Die (später entwickelten) Microsoft-Hilfe-Dateien kommen dem Format und dem Aussehen am nächsten.

Anzeigeprogramme[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • TAWS Online-Anzeiger via Parse AmigaGuide.
  • AmigaGuide Tech Sheet AmigaGuide-Übersicht des Erfinders.
  • AGWViewer AmigaGuide Windows Viewer, der neuste und möglicherweise beste .guide Anzeiger, der für Windows erhältlich ist. AmigaGuide-Dateien können in der Applikation oder im Browser angezeigt werden und der Inhalt kann in eine Textdatei exportiert werden. Ausserdem ist er Freeware.
  • AmigaGuide (at Safalra's Website) AmigaGuide-Tags und -Kommandos erklärt, nach Einführungs-Version organisiert; Open Source AmigaGuide-zu-HTML-Konverter und Sicherheits-Prüfer
  • AmigaGuide manual (im AmigaGuide-Format)
  • AmigaGuide V34 distribution archive (Aminet-Download für AmigaOS)
  • How to create an AmigaGuide (auf EmuUnlimited)
  • AmigaGuide AmigaDOS command in Guida rapida all'AmigaDOS aus dem Amiga Magazine Italia, 1996 (in italienischer Sprache), die Seite archiviert sämtliche Inhalte des Magazins online.