AmigaGuide

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

AmigaGuide ist ein Hypertext-Dateiformat, welches zur Verwendung mit CBM-Amiga-Computern ab Workbench 2.0 entwickelt wurde. Die Dateien bestehen aus reinem ASCII, so dass jeder beliebige Texteditor zur Bearbeitung eingesetzt werden kann. Die übliche Dateinamenserweiterung ist .guide. Mit Version 3.0 des AmigaOS können AmigaGuide Dateien mittels des Programs MultiView und dem DataTypes-System geladen und angezeigt werden.

AmigaGuide-Dateien sind ähnlich aufgebaut wie Texinfo-Dateien. Sie wurden oft als Hilfeseiten zu Anwendungen veröffentlicht, da sie sich mit ihren Verweisen besonders dafür eigneten. Die (später entwickelten) Microsoft-Hilfe-Dateien kommen dem Format und dem Aussehen am nächsten.

Anzeigeprogramme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]