AmigaGuide

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

AmigaGuide ist ein Hypertext-Dateiformat, welches zur Verwendung mit CBM-Amiga-Computern ab Workbench 2.0 entwickelt wurde. Die Dateien bestehen aus reinem ASCII, so dass jeder beliebige Texteditor zur Bearbeitung eingesetzt werden kann. Die übliche Dateinamenserweiterung ist .guide. Mit Version 3.0 des AmigaOS können AmigaGuide Dateien mittels des DataTypes-Systems geladen und angezeigt werden.

AmigaGuide-Dateien sind ähnlich aufgebaut wie Texinfo-Dateien. Sie wurden oft als Hilfeseiten zu Anwendungen veröffentlicht, da sie sich mit ihren Verweisen besonders dafür eigneten. Die (später entwickelten) Microsoft-Hilfe-Dateien kommen dem Format und dem Aussehen am nächsten.

Anzeigeprogramme[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • TAWS Online-Anzeiger via Parse AmigaGuide.
  • AmigaGuide Tech Sheet AmigaGuide-Übersicht des Erfinders.
  • AGWViewer AmigaGuide Windows Viewer, der neuste und möglicherweise beste .guide Anzeiger, der für Windows erhältlich ist. AmigaGuide-Dateien können in der Applikation oder im Browser angezeigt werden und der Inhalt kann in eine Textdatei exportiert werden. Außerdem ist er Freeware.
  • AmigaGuide (at Safalra's Website) AmigaGuide-Tags und -Kommandos erklärt, nach Einführungs-Version organisiert; Open Source AmigaGuide-zu-HTML-Konverter und Sicherheits-Prüfer
  • AmigaGuide manual (im AmigaGuide-Format)
  • AmigaGuide V34 distribution archive (Aminet-Download für AmigaOS)
  • How to create an AmigaGuide (auf EmuUnlimited)
  • AmigaGuide AmigaDOS command in Guida rapida all'AmigaDOS aus dem Amiga Magazine Italia, 1996 (in italienischer Sprache), die Seite archiviert sämtliche Inhalte des Magazins online.