Angelo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Angelo ist ein italienischer männlicher Vorname,[1] der auch als Familienname auftritt.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angelo ist eine Ableitung des griechischen Begriffs und Namens άγγελος, Angelos – Bote, Botschafter oder Bote Gottes als Übersetzung des hebräischen mal'ach (מלאך). Die weibliche Variante ist Angela.

Namenstage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelo Badalamenti (1937–2022), amerikanischer Komponist italienischer Abstammung
  • Angelo Bagnasco (* 1943), Erzbischof von Genua und Vorsitzender der Italienischen Bischofskonferenz
  • Angelo Barbarigo (≈1350–1418), Kardinal der römisch-katholischen Kirche und Bischof von Verona
  • Angelo Barletta (* 1977), italienisch-deutscher Fußballspieler
  • Angelo Bartolomasi (1869–1959), Geistlicher der katholischen Kirche
  • Angelo Berardi (≈1636–1694), italienischer Komponist, Violinist und Musiktheoretiker
  • Angelo Bergamonti (1939–1971), italienischer Motorradrennfahrer
  • Angelo Branduardi (* 1950), italienischer Musiker und Songschreiber
  • Angelo Buono (1934–2002), verurteilter Mörder, bekannt als Teil der Hillside Stranglers
  • Angelo Burri (1939–2013), Schweizer Künstler und Musiker, siehe Angy Burri

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelo Cella (1923–2008), römisch-katholischer Bischof von Frosinone-Veroli-Ferentino
  • Angelo Cibo († 1404), Kardinal der katholischen Kirche
  • Angelo Cijntje (* 1980), niederländischer Fußballspieler
  • Angelo Colagrossi (* 1960), Autor und Regisseur
  • Angelo Comastri (* 1943), Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche
  • Angelo Conterno (1925–2007), italienischer Radrennfahrer
  • Angelo Correr (1335–1417), vom 30. November 1406 bis 4. Juli 1415 Papst, siehe Gregor XII.

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelo Jank (1868–1940), deutscher Tiermaler, Graphiker und Mitglied der Münchner Sezession
  • Angelo Jelmini (1893–1968), Apostolischer Administrator im Bistum Lugano, Schweiz

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelo Kelly (* 1981), irisch-US-amerikanischer Musiker
  • Angelo Kramel (1903–1975), deutscher Gewerkschafter und Politiker der CSU

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Q[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelo Quaglio (1829–1890), deutscher Theaterdekorationsmaler und Innenarchitekt

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelo Sala (1576–1637), Arzt und Wissenschaftler
  • Angelo Scapecchi (1910–1996), Weihbischof in Arezzo in Italien
  • Angelo Schiavio (1905–1990), italienischer Fußballspieler
  • Angelo Scola (* 1941), emeritierter Erzbischof von Mailand
  • Angelo Secchi (1818–1878), italienischer Astronom und Jesuitenpater
  • Angelo Sodano (1927–2022), Kardinaldekan der römisch-katholischen Kurie
  • Angelo Soliman (≈1721–1796), afrikanischer Kammerdiener, Prinzenerzieher von Erbprinz Alois I. von Liechtenstein und Freimaurer

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelo Taylor (* 1978), US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelo Zorzi (1890–1974), italienischer Turner und zweifacher Olympiasieger

Künstlername[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname Di Angelo, DiAngelo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Matt Di Angelo (* 1987), britischer Schauspieler
  • Robin DiAngelo (* 1956), amerikanische Soziologin, Beraterin und antirassistische Aktivistin

Fiktives[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelo, Spielfilm von Markus Schleinzer (2018)
  • Angelo!, Animationskinder- und Jugendserie aus Frankreich

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Angelo auf behindthename.com (englisch)