BBC Overseas Sports Personality of the Year

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der BBC Overseas Sports Personality of the Year ist ein seit 1960 jährlich von der BBC vergebener Sportaward. Er wird an die internationale Persönlichkeit vergeben, die den größten Erfolg im Sport im jeweiligen Jahr erzielen konnte. Rekordtitelträger sind Muhammad Ali, Roger Federer und Usain Bolt mit je drei Auszeichnungen.

BBC Overseas Sports Personality of the Year
Jahr Nationalität Gewinner Sportart
1960 AustralienAustralien Australien Elliott, Herb Herb Elliott Leichtathletik
1961 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion Brumel, Valeriy Valeriy Brumel Leichtathletik
1962 KanadaKanada Kanada Jackson, Donald Donald Jackson Eiskunstlauf
1963 FrankreichFrankreich Frankreich Anquetil, Jacques Jacques Anquetil Radsport
1964 AthiopienÄthiopien Äthiopien Bikila, Abebe Abebe Bikila Leichtathletik
1965 AustralienAustralien Australien Clarke, Ron Ron Clarke Leichtathletik
SudafrikaSüdafrika Südafrika Player, Gary Gary Player Golf
1966 PortugalPortugal Portugal Eusébio Fußball
BarbadosBarbados Barbados Sobers, Garfield Garfield Sobers Cricket
1967 AustralienAustralien Australien Moore, George George Moore Pferderennen
1968 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion Protopopov, Oleg Oleg Protopopov Eiskunstlauf
SowjetunionSowjetunion Sowjetunion Belousova, Ludmila Ludmila Belousova Eiskunstlauf
1969 AustralienAustralien Australien Laver, Rod Rod Laver Tennis
1970 BrasilienBrasilien Brasilien Pelé Fußball
1971 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Trevino, Lee Lee Trevino Golf
1972 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion Korbut, Olga Olga Korbut Gerätturnen
1973 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ali, Muhammad Muhammad Ali (1/3) Boxen
1974 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ali, Muhammad Muhammad Ali (2/3) Boxen
1975 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ashe, Arthur Arthur Ashe Tennis
1976 RumänienRumänien Rumänien Comăneci, Nadia Nadia Comăneci Gerätturnen
1977 OsterreichÖsterreich Österreich Lauda, Niki Niki Lauda Formel 1
1978 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ali, Muhammad Muhammad Ali (3/3) Boxen
1979 SchwedenSchweden Schweden Borg, Björn Björn Borg Tennis
1980 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nicklaus, Jack Jack Nicklaus Golf
1981 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Evert, Chris Chris Evert Tennis
1982 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Connors, Jimmy Jimmy Connors Tennis
1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Lewis, Carl Carl Lewis Leichtathletik
1984 SpanienSpanien Spanien Ballesteros, Seve Seve Ballesteros Golf
1985 DeutschlandDeutschland Deutschland Becker, Boris Boris Becker Tennis
1986 AustralienAustralien Australien Norman, Greg Greg Norman (1/2) Golf
1987 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Navrátilová, Martina Martina Navrátilová Tennis
1988 DeutschlandDeutschland Deutschland Graf, Steffi Steffi Graf Tennis
1989 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Tyson, Mike Mike Tyson Boxen
1990 AustralienAustralien Australien Meninga, Mal Mal Meninga Rugby League
1991 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Powell, Mike Mike Powell Leichtathletik
1992 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Agassi, Andre Andre Agassi Tennis
1993 AustralienAustralien Australien Norman, Greg Greg Norman (2/2) Golf
1994 Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago Lara, Brian Brian Lara Cricket
1995 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Lomu, Jonah Jonah Lomu Rugby Union
1996 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Holyfield, Evander Evander Holyfield Boxen
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Johnson, Michael Michael Johnson Leichtathletik
1997 SchweizSchweiz Schweiz Hingis, Martina Martina Hingis Tennis
1998 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten O'Meara, Mark Mark O'Meara Golf
1999 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Greene, Maurice Maurice Greene Leichtathletik
2000 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Woods, Tiger Tiger Woods Golf
2001 KroatienKroatien Kroatien Ivanišević, Goran Goran Ivanišević Tennis
2002 BrasilienBrasilien Brasilien Ronaldo Fußball
2003 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Armstrong, Lance Lance Armstrong Radsport
2004 SchweizSchweiz Schweiz Federer, Roger Roger Federer (1/3) Tennis
2005 AustralienAustralien Australien Warne, Shane Shane Warne Cricket
2006 SchweizSchweiz Schweiz Federer, Roger Roger Federer (2/3) Tennis
2007 SchweizSchweiz Schweiz Federer, Roger Roger Federer (3/3) Tennis
2008 JamaikaJamaika Jamaika Bolt, Usain Usain Bolt (1/3) Leichtathletik
2009 JamaikaJamaika Jamaika Bolt, Usain Usain Bolt (2/3) Leichtathletik
2010 SpanienSpanien Spanien Nadal, Rafael Rafael Nadal Tennis
2011 SerbienSerbien Serbien Đoković, Novak Novak Đoković Tennis
2012 JamaikaJamaika Jamaika Bolt, Usain Usain Bolt (3/3) Leichtathletik
2013 DeutschlandDeutschland Deutschland Vettel, Sebastian Sebastian Vettel Formel 1
2014 PortugalPortugal Portugal Ronaldo, Cristiano Cristiano Ronaldo Fußball
2015 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Carter, Dan Dan Carter Rugby

Weblinks[Bearbeiten]