Ballers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelBallers
OriginaltitelBallers
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2015
Produktions-
unternehmen
Closest to the Hole Productions, Leverage Entertainment, 7 Bucks Entertainment, Film 44
Länge27 Minuten
Episoden40+ in 4+ Staffeln
GenreComedy
TitelmusikRight Above It
IdeeStephen Levinson
ProduktionBret Slater, Peter Sussman, David Levinson, Lori Jo Nemhauser, Karyn McKarthy
MusikLil Wayne feat. Drake
Erstausstrahlung21. Juni 2015 (USA)[1] auf HBO
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
14. Oktober 2015 auf Sky Atlantic HD
Besetzung
Synchronisation

Ballers ist eine US-amerikanische Comedy-Fernsehserie mit Dwayne Johnson in der Hauptrolle. Die Premiere der ersten Staffel wurde am 21. Juni 2015 beim Sender HBO ausgestrahlt. Am 10. Juli 2015 gab der Sender die Bestellung einer zweiten Staffel bekannt, die ab dem 17. Juli 2016 ausgestrahlt wurde.[2] Am 8. August 2017 wurde die Serie um eine vierte Staffel verlängert.[3]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie zentriert sich um das Leben des ehemaligen American-Football-Stars Spencer Strasmore, der sich heute als Finanzmanager durchschlägt.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutschsprachige Synchronisation der Serie erfolgt bei der VSI Synchron GmbH, Berlin nach dem Dialogbuch von Mike Betz und unter der Dialogregie von Ronald Nitschke.[4]

Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rollenname Schauspieler/in Hauptrolle
(Staffeln)
Nebenrolle
(Staffeln)
Synchronsprecher/in[4]
Spencer Strasmore Dwayne Johnson 1– Ingo Albrecht
Ricky Jerret John David Washington 1– Charles Rettinghaus
Charles 'Chuck' Greane Omar Benson Miller 1– Julien Haggége
Vernon Littlefield Donovan W. Carter 1– Tim Schwarzmaier
Jason Antolotti Troy Garity 1– Frank Schaff
Reggie London Brown 1– Marios Gavrilis
Julie Greane Jazmyn Simon 1– Vera Teltz
Joe Krutel Rob Corddry 1– Ronald Nitschke
Tracy Legette Arielle Kebbel 2– 1 Wicki Kalaitzi

Wiederkehrende Darsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der ersten Staffel war vom 21. Juni bis zum 23. August 2015 beim US-amerikanischen Kabelsender HBO zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD vom 14. Oktober bis zum 11. November 2015.

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Quoten
1 1 Kickoff Pilot 21. Juni 2015 14. Okt. 2015 Peter Berg Stephen Levinson 2,16 Mio.
2 2 Befreiungsschlag Raise Up 28. Juni 2015 14. Okt. 2015 Julian Farino Evan Reilly 1,85 Mio.
3 3 Megaparty Move the Chains 5. Juli 2015 21. Okt. 2015 Julian Farino Evan Reilly 1,70 Mio.
4 4 Katerstimmung Heads Will Roll 12. Juli 2015 21. Okt. 2015 Julian Farino Rob Weiss 1,59 Mio.
5 5 Übles Foul Machete Charge 19. Juli 2015 28. Okt. 2015 Seith Mann Steve Sharlet 1,64 Mio.
6 6 Alles Verhandlungssache Everything Is Everything 26. Juli 2015 28. Okt. 2015 John Fortenberry Evan Reilly 1,81 Mio.
7 7 Ricky rastet aus Ends 2. Aug. 2015 4. Nov. 2015 Simon Cellan Jones Rob Weiss 1,56 Mio.
8 8 Kriech’ zu Kreuze! Gaslighting 9. Aug. 2015 4. Nov. 2015 Simon Cellan Jones Evan Reilly 1,71 Mio.
9 9 Die beste Lösung Head-On 16. Aug. 2015 11. Nov. 2015 Julian Farino Steve Sharlet 1,57 Mio.
10 10 Spencer: Einfach unübertrefflich! Flamingos 23. Aug. 2015 11. Nov. 2015 Julian Farino Stephen Levinson & Evan Reilly 1,40 Mio.

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der zweiten Staffel war vom 17. Juli 2016 bis zum 25. September 2016 beim US-amerikanischen Kabelsender HBO zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender Sky 1 vom 4. November 2016 bis zum 13. Januar 2017.

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Quoten
11 1 Alte Feindschaft Face of the Franchise 17. Juli 2016 4. Nov. 2016 Julian Farino Evan Reilly 1,59 Mio.
12 2 Im Auge des Tycoons Enter the Temple 24. Juli 2016 11. Nov. 2016 Julian Farino Evan Reilly 1,28 Mio.
13 3 Luftschlösser Elidee 31. Juli 2016 18. Nov. 2016 Julian Farino Steve Sharlet 1,27 Mio.
14 4 Knietief im Sumpf World of Hurt 7. Aug. 2016 25. Nov. 2016 Julian Farino Rob Weiss 1,14 Mio.
15 5 Betäubungsmittel Most Guys 14. Aug. 2016 2. Dez. 2016 Simon Cellan Jones Steve Sharlet 1,21 Mio.
16 6 Ein Tweet mit Folgen Saturdaze 21. Aug. 2016 9. Dez. 2016 Simon Cellan Jones Rob Weiss 1,32 Mio.
17 7 Alles kommt ans Licht Everybody Knows 28. Aug. 2016 16. Dez. 2016 Simon Cellan Jones Rashard Mendenhall & Zach Robbins 1,01 Mio.
18 8 Draft-Party Laying in the Weeds 11. Sep. 2016 23. Dez. 2016 Simon Cellan Jones Steve Sharlet 0,87 Mio.
19 9 Das große Feilschen Million Bucks in a Bag 18. Sep. 2016 6. Jan. 2017 Julian Farino Evan Reilly & Steve Sharlet 1,57 Mio.
20 10 Endzone Game Day 25. Sep. 2016 13. Jan. 2017 Julian Farino Evan Reilly & Steve Sharlet 1,10 Mio.

Staffel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der dritten Staffel war vom 23. Juli 2017 bis zum 24. September 2017 beim US-amerikanischen Kabelsender HBO zu sehen. Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender Sky 1 vom 25. August 2017 bis zum 2. November 2017.

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
21 1 Think Big! Seeds of Expansion 23. Juli 2017 25. Aug. 2017 Julian Farino Rob Weiss
22 2 Zocken in Vegas Bull Rush 30. Jul. 2017 1. Sep. 2017 David Katzenberg Evan Reilly
23 3 Die Cannabis-Connection In the Teeth 6. Aug. 2017 15. Sep. 2017 David Katzenberg Carter Harris
24 4 Im Reich des Bösen Ride and Die 13. Aug. 2017 22. Sep. 2017 David Katzenberg Rob Weiss
25 5 Alphatiere Make Believe 20. Aug. 2017 29. Sep. 2017 Chloe Domont Evan Reilly
26 6 Ich hasse New York! I Hate New York 27. Aug. 2017 5. Okt. 2017 Millicent Shelton Steve Sharlet
27 7 Ricky Leaks Ricky Leaks 3. Sep. 2017 12. Okt. 2017 Rob Weiss Rob Weiss
28 8 Gier ist geil Alley-Oops 10. Sep. 2017 19. Okt. 2017 David Katzenberg Rashard Mendenhall
29 9 Böse Bitch Crackback 17. Sep. 2017 26. Okt. 2017 Julian Farino Evan Reilly & Steve Sharlet
30 10 Yay Area Yay Area 24. Sep. 2017 2. Nov. 2017 Julian Farino Evan Reilly

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Henning Harder: Ballers: Premiere bei HBO - Serienjunkies.de.
  2. Lenka Hladikova: Ballers: HBO gibt Staffel 2 der Comedy in Auftrag - Serienjunkies.de.
  3. https://www.serienjunkies.de/news/hbo-verlngert-ballers-staffel-84927.html
  4. a b Ballers. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 20. März 2017.