Benutzer Diskussion:Neozoon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

User:Neozoon Diskussionsseite:

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 60 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, wenn sie mit {{Erledigt|1=~~~~}} markiert sind.

Neue Diskussionsbeiträge bitte unten anhängen:

TUSC token c4b30d11b5f0d11410f1ea1638f5e8e3[Quelltext bearbeiten]

I am now proud owner of a TUSC account!

Übertrag[Quelltext bearbeiten]

Spezial:Beiträge/173.91.40.194[Quelltext bearbeiten]

Dringend sperren - der treibt uns zum Wahnsinn --Eingangskontrolle (Diskussion) 01:58, 14. Apr. 2018 (CEST)

Ich war schon dran bevor ich deine Nachricht hier mitbekommen habe. Groetjes --Neozoon (Diskussion) 02:08, 14. Apr. 2018 (CEST)

Einladung für den Wartungsbausteinwettbewerb Frühling 2018 (Jubiläumswettbewerb)[Quelltext bearbeiten]

WBW-Logo neu 10 kleiner.svg

Hallo Neozoon, der Wartungsbausteinwettbewerb feiert Geburtstag! 10 Jahre ist es her, dass der WBW aus der Taufe gehoben wurde. Aus diesem Anlass gibt es ein paar besondere Aktionen und Preise. Der Jubiläumswettbewerb startet am 13. Mai (für Schiedsrichter bereits einen Tag vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri herzlich eingeladen! Trage dich einfach auf der Wettbewerbsseite ein. Weitere Informationen findest du dort auf der Diskussionsseite. Falls du fortan keine Einladung mehr auf deiner Diskussionsseite erhalten möchtest, trag dich bitte hier aus. Falls du per Echo über wichtige Neuigkeiten, Terminabstimmungen usw. informiert werden möchtest, trag dich bitte hier ein. MediaWiki message delivery (Diskussion) 21:50, 7. Mai 2018 (CEST) im Auftrag von Gripweed

Bilder und Sounds von der Wochenendtour in der Zeche Nachtigall[Quelltext bearbeiten]

Die Bilder und Sound die ich aufgenommen habe sind in der Kategorie [1] Die Bearbeitung der Sounds ist nicht ganz ohne, bei vielen ist der Pegel leider nicht korrekt, was nicht verwunderlich ist bei dem Umfang z.b des Abbruchhammers [2] im Flöz. Groetjes --Neozoon (Diskussion) 23:08, 13. Mai 2018 (CEST)

neue Bestätigung am 28.5.2018[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Du hast gestern eine neue Bestätigung von Holger Plickert (WMDE) bei Persönliche Bekanntschaften erhalten. Hier kannst du selber bestätigen. Du bekommst diese Nachricht, weil du in dieser Liste stehst. Gruß --SpBot 05:51, 29. Mai 2018 (CEST)

Vielen...[Quelltext bearbeiten]

...Dank! Ich habe dem Kollegen etwas auf seine Diskussionsseite geschrieben. Vielleicht wird der ja jetzt unser nächster Starautor, um es uns (und besonders mir) zu zeigen... Gruß --WAH (Diskussion) 19:19, 2. Jun. 2018 (CEST)

Danke für das Feedback, schauen wir mal ob der Kollege sich von der kalten Dusche erholt :-) Groetjes --Neozoon (Diskussion) 19:25, 2. Jun. 2018 (CEST)

"Rand halten"[Quelltext bearbeiten]

Hallo Neozoon, lass dich nicht beirren von den aufgestauten Aggressionen. Nicht genehme Stimmen werden bekanntlich mit der Beleidigung abgewürgt: man solle den "Rand halten". Die Wahrheit ertrãgt mancher eben nicht.
Die Auseinandersetzung geht schon über ein Jahr. Keine Partei ist dabei unschuldig. Diese Einsicht und Selbstreflexion ist bei Kopilot & Co. aber nur noch nicht angekommen. Er bezichtigt einen Diskussionsgegner konkret der "Daueranmachversuche" und unterstellt ihm einen "Dauerversuch" — das kann bereits nicht objektiv sein, denn damit nimmt man explizit die Stellung einer Partei ein. Und solche ad-hominem-Vorwürfe (zuletzt durch Miraki) ziehen sich durch die Bank über die letzten Monate und Jahre. Sowas kann beim besten Willen auch nicht regelgerecht sein, da sie mindestens gegen WP:WQ verstoßen und die Unterstellung einer dauerhaften Motivation dem Gebot aus WP:GVGAA zuwiderläuft. Ich bin froh dass es Admins wie dich gibt, die — selbst wenn sie diesen anhaltenden Kinflikt zwischen Usern nicht im Einzelnen verfolgt haben — sich nicht vor den Wagen spannen lassen. Dass das ekelige Werben um Stimmen nun auch auf dich ausgedehnt wird, tut mir leid. Gruß Benatrevqre …?! 10:16, 6. Jun. 2018 (CEST)

Beleidigungen ohne Ende[Quelltext bearbeiten]

Hallo Neozoon,

meine Nachricht/Bitte an dich hast du gesehen?: bitte in einer ruhigen Minute nochmal Kopilots Zusammenstellung der Difflinks zum ad personas herabwürdigenden Diskussionsverhalten Madagaskars oft im Duett mit Benatrevqre) anschauen und darüber nachdenken. Was Madagaskar, flankiert von Benatrevqre hier praktiziert sind Beleidigungen und persönliche Schmähungen ohne Ende gegen verschiedene untadelige Benutzer von Benutzer:Andropov über Benutzer:Assayer bis Benutzer:Phi und anderen. Und sie bilden nur die Spitze des Eisbergs als Zusammenstellung nur weniger Tage. Über die letzten Wochen und Monate sind es viele Hundert solcher Beleidigungen. Ich selbst gehe den beiden nach zahllosen Schmähungen gegen meine Person seit Monaten aus dem Weg und halte mich von Seiten bzw. Artikel„diskussionen“, die sie beglücken fern – aber das ist ja genau das was sie wollen, so dass meine persönliche „Lösung“ keine wirkliche ist.
Dass ein solches Verhalten immer wieder administrativ toleriert wird und/oder die meisten Admins entsprechende Meldungen ignorieren, ja im letzten Fall sogar der Melder wegen angeblichen VM-Missbrauchs von dir gesperrt wird, bestärkt dieses inakzeptable Verhalten Madgadaskars und seines Unterstützers . Es entmutigt seriöse Wikipedia-Autoren, die sich keinen Spaß mit ständigen herabwürdigenden Aussagen ad personas machen. Das zermürbt.

Grüße -- Miraki (Diskussion) 07:33, 8. Jun. 2018 (CEST)

Siehe dazu, insbesondere zur offenkundig fehlenden Selbstreflexion (angeblich "gegen verschiedene untadelige Benutzer" — mit natürlich durch die Bank weißer Weste ohne Fehl und Tadel, gell ;-)), meinen Thread eins drüber. Das spricht in der Tat für sich. Im übrigen wurde der Melder der letzten VM zurecht wegen tatbestandlichen Missbrauchs der VM für 2h gesperrt; da abzusehen war, dass die 1. (noch laufende!) VM nicht sanktionswürdig war, sah er sich offenbar gezwungen, mit einer 2. VM (!) "nachzulegen". Diese "ständigen" (Zitat s.o.) Verdächtigungen einer Gegenpartei in Diskussionen sind unerträglich, insbesondere aber die vollends jeden Respekt vermissende Unterstellung, Madagaskar oder ich seien nicht seriös (!), ist inakzeptabel und offenbart den Tenor des vorigen Beitrags. Mir geht es dabei um die Frage der Redlichkeit und der Zeiger meines Gerechtigkeitsempfindens schlägt aus, wenn der Schuldkübel nur auf einem Misthaufen abgeladen werden möchte. Es sollte erkannt werden, dass man sich in der WP auf Augenhöhe begegnet und keine Person a) tadellos und b) respektlos zu behandeln ist. Gruß Benatrevqre …?! 08:57, 8. Jun. 2018 (CEST)
Wenn ich, wie ich es getan habe, die Wikipedia-Autoren Andropov, Assayer, Phi als „untadelig“ bezeichne, soll das Ausdruck „offenkundig fehlender Selbstreflexion“ sein? Nein, ich sehe ihre Kompetenz, ihr Reflexionsvermögen, ihre Literaturkenntnis, ihr absolut akzeptables, unsere Regeln nicht mit Füßen tretendes Diskussionsverhalten. Mit diesen Kollegen siehst du dich und Madagaskar fachlich sowie von unserer Wikiquette her auf „Augenhöhe“? Trotz mangelnder Literaturkenntnisse, die durch Andeutungen, was man gelesen oder in Bücherkisten stehen habe (Madagaskar) oder google-Treffer (Benatrevqre) kompensiert werden , trotz der ständigen ständigen Schmähungen und Beleidigungen, die ihr beide praktiziert, einer herabwürdigenden Wortwahl, die du bei Andropov, Assayer, Phi eben nicht findest. Denk mal darüber nach statt zu lamentieren, von mir würde „der Schuldkübel nur auf einem Misthaufen abgeladen werden“ ich sehe euch beide übrigens nicht als „Misthaufen“, sondern als Benutzer, die auf Kosten anderer AGF einfordern und sich wenig um unsere Wikiquette sorgen. -- Miraki (Diskussion) 11:05, 8. Jun. 2018 (CEST)
Hallo zusammen, nachdem Benatrevqre hier eine Charmeoffensive gestartet hat, möchte ich nur meinem Unmut Luft machen, dass VMs unter Beteiligung von Benatrevqre und WlvM oft über Stunden unbearbeitet bleiben, selbst wenn nur ein Artikel zugesperrt werden müsste. Wikipedia:Vandalismusmeldung/Archiv/2018/04/22#Benutzer:Volkes Stimme (erl.) und Wikipedia:Vandalismusmeldung/Archiv/2018/05/29#Artikel Rechtslage Deutschlands nach 1945 (erl.) sind mir noch gut in Erinnerung. So eine Nichtbearbeitung führt zu weiterer Eskalation. Genau das hat auch Kopilot moniert.[3] Wenn man dann noch die unterschiedliche Höhe der Eingreifschwellen verschiedener Admins bedenkt, stellt sich mir die Frage, ob die Message ist, dass manche Accounts Narrenfreiheit geniessen. Ich melde den einen Kollegen ohnehin nur noch, wenn er mal wieder meint, politische Spekulationen über andere anstellen zu müssen. Wieso seine Elaborate über die Dummheit der anderen toleriert werden, ist mir ohnehin ein Rätsel. Das Signal einer einseitigen "symbolischen" Sperre (die aber völlig unsymbolisch umgesetzt wurde), ist fatal. Gruss, --Assayer (Diskussion) 16:14, 8. Jun. 2018 (CEST)

Kurze Stellungnahme nach einer kurzen Pause wegen des schönen Sommerwetters: Ich habe eine kurzintervention durchgeführt in der eine zweite VM gegen den gleichen Benutzer geöffnet wurde obwohl die erste vom gleichen Melder noch auf war. Der in der zweiten VM gemeldete Difflink war auch nicht im entferntesten Sanktionsfähig. Die Nachgelieferte Liste der Verfehlungen startete im Anfang Mai. Einen Link zu melden der nicht sanktionswürdig obwohl eine VM gegen den gleichen Account noch offen ist habe ich als VM-Missbrauch gewertet. Stehe ich zu und ansonsten habe ich zu dem scheinbar seit länger schwelendem Benuzterkonflikt nix zu sagen. Und nachdem Kopilot eine Antwort von mir auf seiner Disk gelöscht hat, weil sie ihm nicht gepasst hat, ist das Gespräch mit ihm zu dem Themo dort für mich beendet. Groetjes --Neozoon (Diskussion) 23:25, 9. Jun. 2018 (CEST)

Du nimmst die vorgebrachten Argumente nicht wirklich zur Kenntnis, ignorierst den fatalen Charakter deiner Fehlentscheidung und beharrst auf deinem Standpunkt (Stehe ich zu) . Mit deinem Statement, du hättest zu dem scheinbar seit länger schwelendem Benuzterkonflikt (sic?) nix zu sagen, unterstellst du, es handele sich um einen einen Benutzerkonflikt statt einer ganzen Latte von Beleidigungen Madagaskars, unterstützt von Benatrevqre, gegen ganz verschiedene Benutzer, die seit langem und immer wieder in den zweifelhaften Genuss solcher Herabwürdigungen kommen. Ich wundere mich wie Assayer auch, dass Madagaskars ständige Elaborate über die Dummheit der anderen toleriert werden, entsprechende VMen administrativ nicht bearbeitet wurden und statt dessen letztlich der Melder dieser Herabwürdigungen gesperrt wurde. Am Schluss deiner Antwort schreibst du, Kopilot habe eine Antwort von [d]ir auf seiner Disk gelöscht, weswegen das Gespräch mit ihm zu dem Themo dort für [d]ich beendet sei. Dazu eine konkrete Frage von mir: Meinst du mit deiner Antwort, die weggelöscht worden sei, etwa diese imho süffisante Bemerkung von dir?: Ok, ich lasse dir das letzte Wort :-). Wenn ja, was soll daran eine ernsthafte Antwort gewesen sein? Oder findest du das in der VM zum Ausdruck kommende Probleme des Verhaltens von Madagaskar lustig? Gruß -- Miraki (Diskussion) 11:20, 10. Jun. 2018 (CEST)

Bitte mal aufwachen![Quelltext bearbeiten]

Da gibt es mehrere Meldungen wegen PA und du schließt diese, weil das kein Vandalismus sei: [4], [5]. – Bwag 00:06, 15. Jul. 2018 (CEST)

Lieber Bwag, ich bin durchaus noch wach. Groetjes --Neozoon (Diskussion) 00:07, 15. Jul. 2018 (CEST)

Nachtrag: User:Bwag schreib hier doch mal hin wie Du als Admin diese beiden VM bearbeitet und gelöst hättest. Das würde mich wirklich interessieren. Groetjes --Neozoon (Diskussion) 00:09, 15. Jul. 2018 (CEST)

„diese (persönlichen) Untergriffe werden in der DE-WP nicht geahndet, insbesondere wenn sie von Platzhirschen und/oder gut Vernetzten kommen, und daher sanktionslos geschlossen“. – Bwag 00:23, 15. Jul. 2018 (CEST)
Ich nehme an Du willst Dich mal wieder mit einem Scherz aus der Affaire ziehen um selbst nicht in der Situation zu kommen Verantwortung übernehmen zu müsssen. Deshalb verbuche ich deine Antwort wie erwartet unter der Kategorie: "Kritisiert andere aber möchte nicht sagen wie er es selbst besser gemacht hätte". Schlaf gut Bwag :-) Groetjes --Neozoon (Diskussion) 00:28, 15. Jul. 2018 (CEST)
Die VM gegen Nicola hätte mindestens eine Ansprache geben müssen. In Steindys Diff ändert sie nachträglich (!) von "überflüssig" in "bescheuert" - mit der Begründung "präziser formuliert" (vulgo: Achtung, das kommt jetzt absichtlich). Eine offensichtliche, völlig überflüssige (sic!!) Provokation. Und selbstverständlich wird der Adressat dabei berücksichtigt. In der letzten Zeit kam es häufiger zu Vorwürfen ggü Admins, sie würden Nicola protegieren. Genau Deine Abarbeitung führt zu solchen "Verdächtigungen". Ich habe jetzt keine Lust mehr nachzusehen, ob Du ggf öfter mal auf die Kommunikation hier hinweist; deine Eingriffsschwelle scheint jedoch sehr hoch zu liegen. Und auch das Abwürgen Steindys nach der Erle - wieso veranlasst es dich nicht dazu, einen weiteren Admin um Meinung zu bitten? Nein, er wird ohne Begründung einfach abgewürgt. Wie fühlst Du dich, wenn das mit dir gemacht wird - gerade, wenn du dich ungerecht behandelt fühlst? --AnnaS. (Diskussion) 03:06, 15. Jul. 2018 (CEST)

Hallo AnnaS.aus I. , ich hatte die aufgeheizte Stimmung der Beteiligten auf der Radsport Portal Seite im Blick mit z.B. solchen Edits am selben Tag [6]

Ich wusste das der Melder wegen genau dieser Angelegenheiten für 3 Tage gesperrt ist (siehe [7] und [8] ) und fand es deshalb nicht zielführend den Konflikt weiter zu befeuern. Das Nicola diese Diskussionen, die zu sperren führten, "ABC-diskussionen" nannte, wertete ich nicht als PA. Ich habe es als Bezeichnung einer maximal überflüssigen Diskussion gelesen, in der kein Autor persönlich angesprochen wird.

Anstatt die Sperrprüfung einzuleiten, gab es also eneut VM in ähnlicher Sache<- dies als Hintergrund für meine VM Entscheidung. Groetjes --Neozoon (Diskussion) 07:38, 15. Jul. 2018 (CEST)

Schau Neozoon, dein Diff-Link Nr. 6 zeigt ja die Problematik auf. Steindys Kommentar wird wegen PA entfernt, obwohl er in meinen Augen sicherlich nicht untergriffiger war als der bei der VM gemeldete. Wie muss sich da einer fühlen, wenn er schon im Fahrwasser der „Ungerechtigkeitsbehandlung“ sich wähnt? In meinen Augen nur noch mehr Wasser auf den Mühlen, oder? – Bwag 09:00, 15. Jul. 2018 (CEST)


Bwag, schreib doch einfach mal deine ernstgemeinte Erledigung der beiden VMs hier drunter. Könnte ich was von lernen. Groetjes --Neozoon (Diskussion) 10:38, 15. Jul. 2018 (CEST)

Kommentar war untergriffig und wird daher entfernt. Bitte zukünftig solche Untergriffe unterlassen und bedenkt, dass so eine Diskussionskultur kaum ein gedeihliches Miteinander fördert. Zum Schutze des Projektes könnte in Wiederholungsfällen es dann auch zu zeitlichen Sperren kommen. – Bwag 18:54, 15. Jul. 2018 (CEST)

Ok, Bewerten, entfernen und drohen. Ist eine reale Möglichkeit. Groetjes --Neozoon (Diskussion) 23:24, 15. Jul. 2018 (CEST)