Birte Berg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Birte Berg (* 24. April[1] oder 30. April[2] 1958 in Struer, Dänemark) ist eine dänische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berg besuchte die Schauspielschule im dänischen Aarhus und die Königlich Dänische Kunstakademie.[3] Sie spielte zunächst Theater und war zwischen 1984 und 1994 am Contra-Kreis Theater Bonn, an der Komödie Frankfurt sowie an den Städtischen Bühnen Bonn engagiert.

Sie spielte in einer Vielzahl von Fernsehproduktionen wie Polizeiruf 110 und SOKO 5113 mit. Von 1999 bis 2001 war Berg in der ARD-Serie Marienhof in der Rolle der Ulla Neuhaus zu sehen und verkörperte von 2009 bis September 2010 in Sat.1-Serie Eine wie keine die Gestüt-Besitzerin Elisabeth Aden.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Homepage von „Eine wie keine“
  2. Birte Berg in der Internet Movie Database (englisch)
  3. Birte Berg (Memento vom 7. Juli 2013 im Internet Archive) Agenturprofil