Bundesgesetz über das Messwesen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basisdaten
Titel: Bundesgesetz über das Messwesen


Art: Bundesgesetz
Geltungsbereich: Schweiz
Rechtsmaterie: Wirtschaftsverwaltungsrecht
Systematische
Rechtssammlung (SR)
:
941.20
Datum des Gesetzes: 9. Juni 1977
Inkrafttreten am: 1. Januar 1978
Bitte den Hinweis zur geltenden Gesetzesfassung beachten.

Das schweizerische Bundesgesetz über das Messwesen enthält Vorschriften auf dem Gebiet des Messwesens über die in der Schweiz verbindlichen Masseinheiten und die Pflicht, in Handel und Verkehr Mengen und Preise anzugeben.

Eine wesentliche Bestimmung betrifft die Pflicht, physikalische Grössen in gesetzlichen Einheiten im Handel und Verkehr anzugeben. Die gesetzlichen Masseinheiten sind die in Artikel 3 aufgeführten Basiseinheiten des internationalen Einheiten-Systems (SI), die abgeleiteten SI-Einheiten nach Artikel 4, die ausserhalb des SI stehenden Einheiten nach Artikel 5 und die dezimalen Vielfachen und Teile der SI-Einheiten nach Artikel 6. Die Einheiten-Verordnung vom 23. November 1994 führt diese Einheiten einzeln auf.

Liste der gesetzlichen Einheiten in der Schweiz mit besonderem Namen[Bearbeiten]

Einhei­ten­name Einhei­ten­zeichen Größe
Ampere A elektrische Stromstärke
Are a Fläche von Grundstücken und Flurstücken
Atomare Masseneinheit u Masse
Bar bar Druck, mechanische Spannung
Barn b Wirkungsquerschnitt in der Teilchen- und Kernphysik
Becquerel Bq Aktivität (ionisierende Strahlung)
Candela cd Lichtstärke
Coulomb C Elektrizitätsmenge, elektrische Ladung
Dezibel dB Schalldruckpegel
Dioptrie dpt Brechkraft optischer Systeme
Elektronvolt eV Energie
Farad F Kapazität
Gon gon Winkel
Grad ° Winkel
Grad Celsius °C Celsius-Temperatur
Gramm g Masse
Gray Gy Energiedosis
Hektare ha Fläche von Grundstücken und Flurstücken
Henry H Induktivität
Hertz Hz Frequenz
Joule J Energie, Arbeit, Wärmemenge
Katal kat katalytische Aktivität
Kelvin K thermodynamische Temperatur
Kilogramm kg Masse
Liter l, L Volumen
Lumen lm Lichtstrom
Lux lx Beleuchtungsstärke
Meter m Länge
metrisches Karat Masse von Edelsteinen
Millimeter-Quecksilbersäule mmHg Blutdruck und Druck anderer Körperflüssigkeiten
Minute min Zeit
Mol mol Stoffmenge
Newton N Kraft
Neugrad gon Winkel
Ohm Ω elektrischer Widerstand
Pascal Pa Druck, mechanische Spannung
Radiant rad ebener Winkel
Sekunde s Zeit
Siemens S Leitwert
Sievert Sv Äquivalentdosis
Steradiant sr räumlicher Winkel
Stunde h Zeit
Tag d Zeit
Tesla T magnetische Flussdichte
Tex tex längenbezogene Masse von textilen Fasern und Garnen
Tonne t Masse
Var var Wechselstrom-Blindleistung
Vollwinkel Winkel
Volt V elektrische Spannung, elektrische Potenzialdifferenz, elektromotorische Kraft
Voltampere VA Wechselstrom- Scheinleistung
Watt W Leistung, Energiefluss
Weber Wb magnetischer Fluss
Winkelsekunde Winkel
Winkelminute ' Winkel
Quelle: Text der Einheiten-Verordnung

Weblinks[Bearbeiten]

Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!