Chonbuk Buffalo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chonbuk Buffalo
Voller Name Chonbuk Buffalo Football Club
Ort Jeonbuk, Südkorea
Gegründet 1993
Aufgelöst 1994
Vereinsfarben
Stadion Jeonju-Stadion
Höchste Liga K League
Erfolge 7. Platz
Heim
Auswärts

Chonbuk Buffalo ist ein ehemaliges Fußballfranchise aus Jeonbuk in Südkorea.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chonbuk Buffalo wurde im Januar 1993 als Wansan Puma FC gegründet. Der Name leitete sich vom alten Namen von Jeonju in Jeollabuk-do ab. Der Verein sollte ursprünglich schon an der K League 1993 teilnehmen, der Start verschob sich aber um ein Jahr wegen eines Entwurfsboykottes.

1994 wurde das Franchise in Chonbuk Buffalo umbenannt und nahm in der Spielzeit 1994 erstmals an der K League teil. Die Saison beendeten sie als Letzter mit 14 Punkten aus 30 Spielen. Das Franchise wurde daraufhin aufgelöst und durch Jeonbuk Hyundai Motors ersetzt.[1]

Saison Liga Kl. Platz Tore Punkte
1994 K League 1 7. Platz 30:62 14

Stadion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihre Heimspiele trug die Mannschaft im Jeonju-Stadion aus.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://newslibrary.naver.com/viewer/index.nhn?articleId=1994112500289119006&editNo=5&printCount=1&publishDate=1994-11-25&officeId=00028&pageNo=19&printNo=2076&publishType=00010