Dennis Praet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dennis Praet
Dennis Praet2016.jpg
Dennis Praet (2016)
Personalia
Geburtstag 14. Mai 1994
Geburtsort LöwenBelgien
Größe 174 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
2000–2002 Stade Löwen
2002–2003 OH Löwen
2003–2010 KRC Genk
2010–2011 RSC Anderlecht
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2016 RSC Anderlecht 121 (18)
2016– Sampdoria Genua 42 0(1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2009 Belgien U-15 3 (0)
2009–2010 Belgien U-16 10 (1)
2010–2011 Belgien U-17 11 (2)
2011 Belgien U-18 2 (0)
2012 Belgien U-19 7 (2)
2012–2014 Belgien U-21 17 (2)
2014 Belgien 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 29. Oktober 2017

Dennis Praet (* 14. Mai 1994 in Löwen) ist ein belgischer Fußballspieler, der zurzeit bei Sampdoria Genua spielt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In seiner Jugend spielte Praet zuerst bei Stade Löwen, Oud-Heverlee Löwen und KRC Genk, bevor er im August 2010 vom RSC Anderlecht verpflichtet wurde. Ein Jahr später stieg er in dessen Profimannschaft auf. Sein Jupiler-Pro-League-Debüt hatte Praet dann am 30. Oktober 2011 (12. Spieltag) im Heimspiel gegen Lierse SK (4:0), als er in der 61. Minute für Fernando Canesin eingewechselt wurde. Am 24. März unterschrieb er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.[1] Zur Spielzeit 2016/17 wechselte der Belgier in die Italienische Serie A zu Sampdoria Genua. Bei den Genuesern unterzeichnete er einen bis zum 30. Juni 2021 gültigen Kontrakt.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Praet durchlief bisher ab der U-16 alle Jugendauswahlmannschaften des belgischen Fußballverbandes. Am 28. Februar 2012 debütierte er im Heimspiel für die U-19 gegen Estland (6:0) und erzielte zwei Treffer.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Dennis Praet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. rsca.be: Dennis Praet extends contract with three seasons (Memento des Originals vom 19. April 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.rsca.be