Die Bestimmer – Kinder haften für ihre Eltern

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel Die Bestimmer – Kinder haften für ihre Eltern
Originaltitel Parental Guidance
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2012
Länge 105 Minuten
Altersfreigabe FSK 0[1]
JMK alle Altersstufen[2]
Stab
Regie Andy Fickman
Drehbuch Lisa Addario,
Joe Syracuse
Produktion Peter Chernin,
Dylan Clark,
Billy Crystal
Musik Marc Shaiman
Kamera Dean Semler
Schnitt Kent Beyda
Besetzung
Synchronisation

Die Bestimmer – Kinder haften für ihre Eltern (Originaltitel Parental Guidance) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2012. Die Regie führte Andy Fickman, in den Hauptrollen sind Billy Crystal und Bette Midler zu sehen.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Artie Decker ist Stadionsprecher eines unterklassigen Baseballteams. Am Saisonende wird er entlassen. Um ihn auf andere Gedanken zu bringen, sagt seine Frau Diane zu, als ihre Tochter sie bittet, auf ihre drei Enkelkinder aufzupassen, weil die Eltern für eine Woche verreisen wollen. Artie ist davon nicht begeistert, weil er sich weder mit seiner Tochter noch mit den drei Kindern gut versteht. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten, die auf gegensätzlichen Ansichten über Erziehungsmethoden von Großeltern und Eltern beruhen, kommen Artie und die Kinder sich näher.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Bestimmer – Kinder haften für ihre Eltern wurde in Kalifornien in Fresno und in Georgia in Atlanta und Johns Creek gedreht. In den USA und Kanada kam der Film am Weihnachtstag 2012 in die Kinos, in Deutschland am 28. Februar 2013 und in Österreich am 1. März 2013.

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entstand nach einem Dialogbuch von Nana Spier, die auch die Dialogregie führte.[3]

Darsteller Deutscher Sprecher[3] Rolle
Billy Crystal Joachim Tennstedt Artie Decker
Bette Midler Joseline Gassen Diane Decker
Marisa Tomei Sabine Jaeger Alice Simmons
Tom Everett Scott Viktor Neumann Phil Simmons
Bailee Madison Vanessa Stuckenberger Harper Simmons
Joshua Rush Andreas Wittmann Turner Simmons
Kyle Harrison Breitkopf Cosmo Clarén Barker Simmons
Jennifer Crystal Foley Silvia Mißbach Cassandra
Rhoda Griffis Anke Reitzenstein Dr. Schveer
Gedde Watanabe Fang Yu Mr. Cheng
Tony Hawk Rainer Fritzsche Tony Hawk
Cade Jones Sebastian Fitzner Ivan Halloran
Mavrick Moreno Darko Sagara Medina Cody
Madison Lintz Helen Malin Blaschke Ashley

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Eine unterhaltsame Komödie, die ihre Komik primär aus dem Zusammenprall der Extreme bezieht. Billy Crystal überzeugt in der männlichen Hauptrolle durch Wortwitz und Präsenz.“

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ASCAP Film and Television Music Awards 2013

  • ASCAP Award in der Kategorie Top Box Office Films für Marc Shaiman

Young Artist Awards 2013

  • Nominierung in der Kategorie Bester Nebendarsteller in einem Spielfilm – zehn Jahre oder jünger für Kyle Harrison Breitkopf
  • Nominierung in der Kategorie Bester Nebendarsteller in einem Spielfilm – zehn Jahre oder jünger für Joshua Rush
  • Nominierung in der Kategorie Beste Besetzung in einem Spielfilm für Bailee Madison, Joshua Rush und Kyle Harrison Breitkopf

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Freigabekarte der FSK (PDF; 33 kB). Abgerufen am 18. Februar 2015
  2. Alterskennzeichnung für Die Bestimmer – Kinder haften für ihre Eltern. Jugendmedien­kommission.
  3. a b Die Bestimmer – Kinder haften für ihre Eltern. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 18. Februar 2015.
  4. Die Bestimmer – Kinder haften für ihre Eltern. In: Lexikon des internationalen Films. Zweitausendeins, abgerufen am 23. Februar 2015.